Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS 2016: Dieter Bohlen bei Reitunfall verletzt

DSDS-Juror fiel vom Pferd  

Dieter Bohlen bei Reitunfall verletzt

28.04.2016, 18:20 Uhr | t-online.de

Der Pop-Titan war bei einem Ausflug mit seinen Kindern vom Pferd gestürzt. (Screenshot: RTL)
Dieter Bohlen verletzt beim DSDS-Halbfinale

Der Pop-Titan war bei einem Ausflug mit seinen Kindern vom Pferd gestürzt.

Dieter Bohlen verletzt beim DSDS-Halbfinale. (Quelle: RTL)


Das Leben ist kein Ponyhof - diese Erfahrung musste auch Dieter Bohlen nun machen. Der DSDS-Chefjuror zog sich bei einem Reitunfall eine Verletzung am Fuß zu. Bei den Dreharbeiten zum Halbfinale der Castingshow humpelte der 62-Jährige durch die Kulissen. Zum Jurypult musste er sogar getragen werden.

Im Interview mit RTL verriet der Poptitan, dass er eigentlich nur ein wenig Zeit mit seiner Familie verbringen wollte. Doch beim Ausflug auf den Reiterhof stieg nicht nur der Nachwuchs aufs Pferd, sondern auch Papa Dieter - und das endete ziemlich unschön.

"Der Gaul ist völlig durchgedreht"

"Es war ein Wildpferd", erklärte Dieter Bohlen. Eigentlich sollten zwei Männer das Pferd festhalten und dafür sorgen, dass nichts passiert. Doch das gelang ihnen nicht: "Ich saß auf dem Gaul und der ist völlig durchgedreht", so Bohlen. "Ich bin dann runtergeflogen und hing im rechten Steigbügel. Das Bein hatte sich verdreht und ich kam nicht aus dem Bügel raus." Er habe regelrecht hören können, wie die Bänder knirschten.

Bohlen musste sich medizinisch behandeln lassen: "Dann war der Onkel Doktor da, die haben das ein bisschen geschient und getaped und ein paar Spritzen gegeben." Die dritte DSDS-Eventshow, die im Landschaftspark Duisburg aufgezeichnet wurde, ließ sich Bohlen allerdings dennoch nicht entgehen. Ausgestrahlt wird das Halbfinale der 13. Staffel am Samstag, den 30. April.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal