• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Der Bachelor
  • Ex-"Bachelor"-Kandidatin Lina wäre fast vergewaltigt worden – Mann verurteilt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFormel-1-Pilot Albon aus Klinik entlassenSymbolbild für einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild für ein VideoGletschersturz: Noch Dutzende VermissteSymbolbild für einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild für einen TextBritisches Militär gehacktSymbolbild für einen TextPaus will Ärzte-Ausbildung ändernSymbolbild für einen TextHorror-Unfall schockt die Formel 1Symbolbild für einen TextSturm in Sydney: Frachtschiff gestrandetSymbolbild für einen TextBVB-Stars gratulierten Tennis-Ass Niemeier Symbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextMann stürzt von Leuchtturm: LebensgefahrSymbolbild für einen Watson Teaser"Anne Will": Gäste geraten aneinanderSymbolbild für einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Ex-"Bachelor"-Kandidatin Lina wäre fast vergewaltigt worden

Von t-online, rix

Aktualisiert am 15.05.2019Lesedauer: 2 Min.
Lina Kolodochka: Sie buhlte 2018 um die Gunst von Bachelor Daniel.
Lina Kolodochka: Sie buhlte 2018 um die Gunst von Bachelor Daniel. (Quelle: Instagram / Lina Kolodochka)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Dezember 2018 entkam Lina Kolodochka nur knapp einer Vergewaltigung. Jetzt stand die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin ihrem Peiniger wieder gegenüber.

Schlimmer hätte das Jahr für Lina Kolodochka nicht enden können. Am 22. Dezember 2018 wurde das Bachelor-Babe auf dem Weg zu Freunden von einem Unbekannten verfolgt. Er lief ihr nach, schrie ihr hinterher. An einer Tiefgarage in Hannover überwältigte er sie und versuchte sich an ihr zu vergehen.

"I need to f**k"

"Ich telefonierte mit meiner Freundin, bemerkte, dass er mir hinterherlief, die ganze Zeit 'Baby, Baby' rief. Plötzlich wurde ich am Arm gezogen. Er riss mir das Telefon aus der Hand, zerrte mich in die Ecke und sagte: 'I need to f**k'", schildert sie den Vorfall fünf Monate später im Gerichtssaal. So schreibt die "Bild".

Der Mann drückte sie mit den Knien auf ihrem Oberkörper zu Boden. Er küsste sie auf den Hals, begrapschte sie am Busen, versuchte ihr die Hose auszuziehen. Lina schrie und wehrte sich. Passanten wurden auf das Reality-Sternchen aufmerksam, schritten ein.

"Das lässt wenig Interpretationsspielraum zu"

Der 28-Jährige wurde noch vor Ort von der Polizei festgenommen. Jetzt stand der Angreifer vor Gericht. An seine Tat will er sich nicht mehr erinnern können. Der Richter glaubte ihm nicht und sah wenig Interpretationsspielraum im Verhalten des Angeklagten. Er verurteilt den Angreifer zu zweieinhalb Jahren Haft. Laut seinem Anwalt will der Angeklagte jedoch in Berufung gehen.


Lina Kolodochka war Kandidatin bei "Der Bachelor". 2018 buhlte sie um die Gunst von Rosenkavalier Daniel Völz. Im selben Jahr war das Reality-Sternchen auch in der RTL-Kuppelshow "Bachelor in Paradise" zu sehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Daniel VölzVergewaltigung
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website