• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: ARD-Serien haben die Nase vorn


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAchtj├Ąhrige stirbt nach BadeunfallSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Exporte nach Russland gestiegenSymbolbild f├╝r einen TextTesla stoppt Produktion in Gr├╝nheideSymbolbild f├╝r einen TextGletschersturz in Italien: Weitere OpferSymbolbild f├╝r einen TextDax-Konzern fliegt aus wichtiger RanglisteSymbolbild f├╝r einen TextSarah Kern erlitt SchlaganfallSymbolbild f├╝r einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild f├╝r einen TextKontaktlinse bringt Handy ins AugeSymbolbild f├╝r einen TextLeila Lowfire: "bespuckt und geschlagen"Symbolbild f├╝r einen TextAnna-Maria Ferchichi hat die Haare abSymbolbild f├╝r einen Text76-J├Ąhriger masturbiert vor KindernSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserEx-"GNTM"-Kandidatin mit ehrlichen WortenSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

ARD-Serien haben die Nase vorn

Von dpa
Aktualisiert am 27.05.2020Lesedauer: 1 Min.
Die blinde Anw├Ąltin Romy Heiland (Christina Athenst├Ądt) wird von ihrem Vater (R├╝diger Kuhlbrodt) in einem Fall unterst├╝tzt.
Die blinde Anw├Ąltin Romy Heiland (Christina Athenst├Ądt) wird von ihrem Vater (R├╝diger Kuhlbrodt) in einem Fall unterst├╝tzt. (Quelle: ARD/Reiner Bajo/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die ARD-Dienstagsserien haben ein weiteres Mal die Konkurrenz auf Abstand gehalten. Das Format "Die Heiland - Wir sind Anwalt" mit Christina Athenst├Ądt erreichte im Ersten ab 20.15 Uhr 4,64 Millionen (14,9 Prozent). Danach stieg die Zuschauerzahl noch einmal an: Bei der Klinikserie "In aller Freundschaft" waren 4,78 Millionen (15,4 Prozent) dabei.

Die ZDF-Doku "Der Unverantwortliche - Trump und die Corona-Krise" versammelte 2,75 Millionen (8,9 Prozent) am Bildschirm. Den Krimi "Stralsund - Doppelkopf" auf ZDFneo sahen 1,97 Millionen (6,3 Prozent). Die Musiksendung "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" auf Vox schalteten 1,94 Millionen (6,4 Prozent) ein.

F├╝r die RTL-Serie "Nachtschwestern" konnten sich 1,71 Millionen (5,5 Prozent) erw├Ąrmenn. Die ProSieben-Show "Joko & Klaas gegen ProSieben" wollten 1,67 Millionen (5,7 Prozent) sehen. Mit der US-Krimiserie "Navy CIS" auf Sat.1 verbrachten 1,63 Millionen (5,3 Prozent) den Abend. Die RTLzwei-Doku "Abgestempelt!? Hans Sarpei will's wissen" erreichte 510.000 Zuschauer (1,6 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Tatort"-F├Ąlle unbeliebt: "Eine Zumutung f├╝r jeden Krimifan"
  • Steven Sowa
  • Arno W├Âlk
Von Steven Sowa, Arno W├Âlk
ARDEinschaltquoteIn aller FreundschaftStralsund
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website