Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Hens gegen Großkreutz: Duell der Weltmeister bei "Schlag den Star"

"Pommes" gegen "Fisch"  

Duell der Weltmeister bei "Schlag den Star"

17.01.2021, 11:29 Uhr | mbo, t-online

Hens gegen Großkreutz: Duell der Weltmeister bei "Schlag den Star". Pascal Hens und Kevin Großkreutz: Die beiden treten bei "Schlag den Star" gegeneinander an. (Quelle: ProSieben/Steffen Z Wolff)

Pascal Hens und Kevin Großkreutz: Die beiden treten bei "Schlag den Star" gegeneinander an. (Quelle: ProSieben/Steffen Z Wolff)

Die letzte Folge von "Schlag den Star" im vergangenen Jahr konnte Sonja Zietlow für sich entscheiden. Nun steht die erste Show in 2021 an und ProSieben verkündet die beiden prominenten Kandidaten.

Kurz vor Weihnachten wurde es beim Duell zwischen Sonja Zietlow und Jürgen Milski bei "Schlag den Star" im Finale regelrecht dramatisch. Auch das kommende Aufeinandertreffen in der ProSieben-Samstagabendshow verspricht Spannung pur. Kevin Großkreuz, Fußballweltmeister von 2014, und Pascal Hens, Handballweltmeister von 2007, treten Anfang Februar gegeneinander an.

Dies gibt ProSieben nun offiziell bekannt. Dazu gibt es auch direkt Kampfansagen der künftigen "Schlag den Star"-Kandidaten. "Dein Spitzname ist Fisch?! Tja, der Fisch geht baden. Und wer in meinen Gewässern badet, wird sofort frittiert", gibt sich der 2,03 Meter große Pascal Hens vor der Show siegessicher. Wenig beeindruckend für Kevin Großkreutz ist diese Ansage wohl: "Handball spielt der auch nur, weil er für Basketball einen Zentimeter zu klein war. Der Pommes wird heute aufgespießt!"

Profisportler unter sich

Pascal Hens trägt tatsächlich den Spitznamen Pommes. Er stand in 199 Spielen für die deutsche Handballnationalmannschaft auf dem Feld. 2017 hat der heute 40-Jährige seine Profikarriere beendet, 2019 tanzte er sich in der RTL-Show "Let's Dance" zum Sieg. Der 32-jährige Großkreutz wird "Fisch" genannt. Er stand sechs mal für die Fußballnationalmannschaft auf dem Platz. Jahrelang spielte er für Borussia Dortmund, zuletzt stand er beim Drittligisten KFC Uerdingen 05 unter Vertrag.

Die sogenannte "Fish'n'Chips"-Ausgabe mit Kevin "Fisch" Großkreutz gegen Pascal "Pommes" Hens läuft am Samstag, den 6. Februar live auf ProSieben.

Verwendete Quellen:
  • Pressemeldung von ProSieben
  • eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal