Sie sind hier: Home > Digital >

Soziale Netzwerke: Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung

Soziale Netzwerke  

Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung

09.10.2018, 12:12 Uhr | dpa

Soziale Netzwerke: Facebook verlängert Bedenkzeit für Konto-Löschung. Facebook verlängert die Bedenkzeit vor der dauerhaften Löschung des Kontos auf 30 Tage.

Facebook verlängert die Bedenkzeit vor der dauerhaften Löschung des Kontos auf 30 Tage. So lange müssen Nutzer standhaft bleiben. Foto: Fabian Sommer. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Facebook hat die Bedenkzeit für Mitglieder verlängert, die ihr Konto endgültig löschen möchten. Statt bislang 14 Tage müssen diese nun 30 Tage warten, bis der Löschvorgang eingeleitet wird.

Das geht aus einer geänderten Passage im Facebook-Hilfebereich hervor. Scheidende Mitglieder müssen nun also doppelt so lange standhaft bleiben, um sich endgültig vom sozialen Netzwerk verabschieden zu können. Denn wer sich innerhalb der Bedenkzeit auch nur einmal bei Facebook anmeldet und dann "Löschen abbrechen" bestätigt, ist wieder Mitglied, als ob nichts geschehen wäre.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal