Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Rückruf bei Edeka und Rewe: Campylobacter in Eiern gefunden

Campylobacter gefunden  

Verseuchte Eier: Rückruf bei Edeka und Rewe

07.02.2018, 20:37 Uhr | t-online.de, az

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? T-Online.de klärt auf. (Screenshot:
Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Produktrückruf: Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf. (Quelle: t-online.de)


Auf den Eiern aus Bodenhaltung vom Geflügelhof Ertl KG, die bei Edeka und Rewe verkauft wurden, wurden C.coli-Bakterien (Campylobacter coli) nachgeweisen. Diese können Durchfall, Bauchschmerzen und Fieber verursachen. Die Firma ruft die betroffenen Eier nun zurück.

Wie das Portal "lebensmittelwarnung.de" mitteilt, ruft das Unternehmen Geflügelhof Ertl KG Hühnereier aus Bodenhaltung zurück, weil auf den Eierschalen die Bakterien Campylobacter entdeckt wurden. Diese stellen eine Gesundheitsgefahr da. Das Produkt der Güteklasse A sowie Gewichtsklasse M wurde in Filialen von Rewe und Edeka in Ober- und Niederbayern und der Oberpfalz verkauft.

Infektion mit den verseuchten Eiern

Eine Erkrankung mit Campylobacter äußert sich meist in Durchfall, Bauchschmerzen und gelegentlich Fieber. Die Infektion hält einige Tage an und klingt in der Regel von selbst wieder ab. Säuglinge, Kleinkinder, Menschen mit geschwächten Immunsystem und Ältere können schwerere Krankheitsverläufe entwickeln.

Zehn Eier in der Schale: Der Geflügelhof Ertl KG ruft Hühnereier Güteklasse A, Gewichtsklasse M aus Bodenhaltung wegen einer Bakterienbelastung zurück. (Quelle: Hersteller)Zehn Eier in der Schale: Der Geflügelhof Ertl KG ruft Hühnereier Güteklasse A, Gewichtsklasse M aus Bodenhaltung wegen einer Bakterienbelastung zurück. (Quelle: Hersteller)

Verbraucher, die Eier mit dem Legedatum 23.01.2018 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.02.2018 gekauft haben, können den Artikel auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet. Die Gefahr einer Erkrankung besteht nicht, wenn die Eier nach dem Durchgaren (auch Backen) verzehrt wurden.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung via lebensmittelwarnung.de

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe