Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Kopfschmerzen >

Einseitige Kopfschmerzen: Was sind die Ursachen?

...

Einseitige Kopfschmerzen  

Was können die Ursachen für einseitige Kopfschmerzen sein?

17.10.2011, 10:32 Uhr | ae (CF)

Wenn Sie einseitige Kopfschmerzen verspüren, kann dies ein Hinweis auf Migräne oder Clusterkopfschmerz sein. Es gibt aber noch eine Reihe weiterer Ursachen, die weitaus gefährlicher sind. Treten die einseitigen Kopfschmerzen in großer Stärke zum ersten Mal auf, ist der Gang zum Arzt zum Ausschluss schwerer Erkrankungen daher unerlässlich. Auch wenn leichte Kopfschmerzen immer nur an einer Stelle lokalisiert sind, ist eine medizinische Abklärung sinnvoll, um die Ursache genau abzuklären.

Einseitige Kopfschmerzen: Mögliche Ursachen

Bei einseitigen Kopfschmerzen ist nur ein bestimmter Bereich am Kopf betroffen, wobei der Schmerz auch in die Augenregion der jeweiligen Seite ausstrahlen kann. Typisch sind einseitige Kopfschmerzen bei der Migräne oder beim Cluster-Kopfschmerz. Beide Erkrankungen sind meist sehr schmerzhaft und nicht dauerhaft heilbar. Mit einer gut eingestellten medikamentösen Therapie sowie mit einigen alternativen Behandlungsmethoden lassen sich die Symptome jedoch bei den meisten Betroffenen ganz gut lindern. Bei der Ursache Clusterkopfschmerz kann zum Beispiel die Sauerstofftherapie gute Erfolge zeigen. (Kopfschmerzen in der Schwangerschaft – was tun?)

Weitere Ursachen von einseitigen Kopfschmerzen

Bei einseitigen Kopfschmerzen sind zunächst beim Arzt ernsthafte Erkrankungen wie zum Beispiel eine Hirnblutung oder ein Hirntumor auszuschließen. Zum Ausschluss kommen meist bildgebende Verfahren wie MRT oder CT zum Einsatz. Wenn ein Schlag auf den Kopf oder eine andere traumatisch bedingte Ursache vorliegt, etwa durch einen Unfall oder Sturz auf den Kopf, sind einseitige Kopfschmerzen ein möglicher Hinweis auf eine Hirnverletzung, was genauer abgeklärt werden muss. Auch wenn das Traumaereignis schon etwas länger zurückliegt, muss man bei plötzlichen Kopfschmerzen immer daran denken. Weitere Ursachen für einseitige Kopfschmerzen sind auch Kieferprobleme oder bestimmte Beschwerden der Halswirbelsäule. (Hinterkopfschmerzen: Das sind mögliche Ursachen)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Kopfschmerzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018