• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Zahnpflege
  • Zahnwurzelbehandlung: Ablauf, Dauer und Risiken


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zahnwurzelbehandlung: Was geschieht dabei?

t-online, tg (CF)

Aktualisiert am 17.05.2018Lesedauer: 2 Min.
Termin beim Zahnarzt: Eine Zahnwurzelbehandlung ist notwendig, wenn sich die Zahnwurzeln entz├╝nden und heftige Schmerzen verursachen.
Termin beim Zahnarzt: Eine Zahnwurzelbehandlung ist notwendig, wenn sich die Zahnwurzeln entz├╝nden und heftige Schmerzen verursachen. (Quelle: oneblink-cj/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zehn MenschenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen TextDresden: Baukran kracht gegen WohnhausSymbolbild f├╝r ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Eine Wurzelbehandlung ist bei einer Entz├╝ndung des Zahnwurzelkanals unvermeidlich ÔÇô andernfalls drohen gesundheitliche Sch├Ąden im gesamten K├Ârper. Je nach Schwere der Entz├╝ndung kann die Wurzelbehandlung ein komplizierter und langwieriger Eingriff sein.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Ursachen einer Zahnentz├╝ndung
  • Diagnose und Wurzelbehandlung
  • Folgen und Risiken einer Wurzelbehandlung

Ursachen einer Zahnentz├╝ndung

Einer Zahnentz├╝ndung geht meist eine Karies voraus, die bis tief in die Wurzeln reicht. Diese sorgt daf├╝r, dass Bakterien von au├čen eindringen und das Zahnmark, die Pulpa, angreifen k├Ânnen. Die Entz├╝ndung kann zum Absterben des Zahnmarks f├╝hren und auch auf den Kiefer ├╝bergreifen. Dort kann sie die Knochensubstanz sch├Ądigen. Ist das Zahnmark entz├╝ndet, ├Ąu├čert sich das meist durch heftige Zahnschmerzen, da die entstehende Schwellung auf den Nerv dr├╝ckt. Es gibt jedoch auch Zahnentz├╝ndungen, die schmerzfrei verlaufen. Aufschluss gibt meist ein R├Ântgenbild, das der Arzt bei Verdacht auf eine Entz├╝ndung anfertigen l├Ąsst.

Diagnose und Wurzelbehandlung

Hat der Zahnarzt die Entz├╝ndung festgestellt, pr├╝ft er die Vitalit├Ąt des Zahns. Ein noch lebender Nerv reagiert in der Regel sehr empfindlich auf thermische Reize. Kommt dagegen keine Reaktion, ist der Nerv h├Âchstwahrscheinlich bereits abgestorben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ermitteln Sie Ihr biologisches Alter

Im Verlauf der Wurzelbehandlung wird alles entz├╝ndliche Gewebe entfernt und der hohle Zahn anschlie├čend desinfiziert. Zum Abschluss f├╝llt ihn der Zahnarzt mit Kunststoff oder anderem geeigneten Material. Eine Wurzelbehandlung kann kompliziert sein und mehrere Behandlungstermine erfordern ÔÇô je nachdem, wie stark die Entz├╝ndung ist und wie sehr die Wurzelkan├Ąle gekr├╝mmt sind.

Folgen und Risiken einer Wurzelbehandlung

Eine solche Entz├╝ndung muss auf jeden Fall behandelt werden. Neben der Sch├Ądigung des Kieferknochens besteht ansonsten das Risiko, dass Bakterien in die Blutbahn gelangen und auch andere Organe sch├Ądigen. Im schlimmsten Fall k├Ânnen sie nach einem entsprechenden Bericht des "Stern" bis ins Herz oder ins Hirn wandern und dort schwere Erkrankungen ausl├Âsen.

Nach einer Wurzelbehandlung ist der Zahn nicht mehr durchblutet und damit tot. Meist verf├Ąrbt er sich aus diesem Grund allm├Ąhlich braun oder grau. Aus kosmetischen Gr├╝nden und um den Zahn zu erhalten, ├╝berkront ihn der Zahnarzt daher in der Regel. War der Zahn noch nicht zu stark gesch├Ądigt, gelingt es h├Ąufig, ihn zu erhalten. Sie m├╝ssen sich jedoch nach einer Wurzelbehandlung auf ein erh├Âhtes Risiko einstellen, dass der Zahn abbricht und Sie anschlie├čend Ersatz ben├Âtigen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
A
AnalthromboseAtheromAugenzuckenAffenpocken
















t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website