• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Bandscheibenvorfall
  • Bandscheibenprotrusion: Wissenswertes ├╝ber die Vorw├Âlbung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextTexas: 46 Tote in Lastwagen entdeckt Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zw├Âlf MenschenSymbolbild f├╝r einen TextKehrt Johnny Depp in Kultrolle zur├╝ck?Symbolbild f├╝r einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Zug mit 200 Passagieren entgleistSymbolbild f├╝r einen TextHut-Panne bei K├Ânigin M├íximaSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche Tennis-Asse souver├ĄnSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Wissenswertes ├╝ber die Bandscheibenvorw├Âlbung

sj (CF)

27.02.2012Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einer Bandscheibenvorw├Âlbung w├Âlben sich die Bandscheiben zwischen den Wirbeln aus ihrer normalen Position hervor. Starke R├╝ckenschmerzen mit Auswirkungen auch auf Arme und Beine k├Ânnen die Folge sein. Manchmal bleibt eine Bandscheibenprotrusion aber auch ohne Symptome.

Wenn die Bandscheiben aus der Form geraten

Die Bandscheiben sind die ÔÇ×Sto├čd├ĄmpferÔÇť zwischen den einzelnen Wirbeln der Wirbels├Ąule. Sie verhindern, dass die Knochen sich aneinander reiben. Mit zunehmendem Alter oder durch ├ťberlastung k├Ânnen die Bandscheiben allerdings in Mitleidenschaft gezogen werden. Sie bestehen aus einem gallertartigen Kern und einem festen Faserring. Wenn sich der Ring ├╝ber den Rand des Wirbelk├Ârpers hinaus ausdehnt, spricht man von einer Bandscheibenvorw├Âlbung. Rei├čt der Ring, liegt ein Bandscheibenvorfall vor. (Chemonukleolyse: Aufl├Âsung des Bandscheibenkerns)

Druck auf Nerven und R├╝ckenmark

Durch die falsche Position k├Ânnen die Bandscheiben bei der Bandscheibenvorw├Âlbung auf die Nerven und das R├╝ckenmark dr├╝cken. Das hat starke Schmerzen nicht nur im R├╝cken, sondern unter Umst├Ąnden auch in den Armen, den Beinen und im Nacken zur Folge. Auch eine Beeintr├Ąchtigung der Reflexe und sogar L├Ąhmungserscheinungen sind durch eine Bandscheibenvorw├Âlbung m├Âglich. Wie auch bei einem Bandscheibenvorfall beziehungsweise Bandscheibenprolaps ist die untere Lendenwirbels├Ąule besonders h├Ąufig betroffen. (Bandscheibenvorfall der Lendenwirbels├Ąule: Ursachen und Symptome)

Bandscheibenvorw├Âlbung ohne Schmerzen

Mitunter reguliert sich eine Bandscheibenvorw├Âlbung auch von selbst wieder. Manche Patienten bemerken die Bandscheibenprotrusion gar nicht, da sie bei ihnen keine Schmerzen verursacht. Leichte Schmerzen verschwinden in der Regel nach ein bis zwei Monaten wieder. Insbesondere bei einer Einschr├Ąnkung der Bewegungsf├Ąhigkeit oder gar bei L├Ąhmungserscheinungen sollte aber auf jeden Fall ein Arzt zu Rate gezogen werden. (Selbstheilung bei Bandscheibenvorfall)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
A
AnalthromboseAtheromAugenzuckenAffenpocken
















t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website