• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Rheuma
  • Rheuma bei Kindern: Fr├╝herkennung ist wichtig


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild f├╝r einen TextMainz: Mutter und Kind tot aufgefundenSymbolbild f├╝r einen TextDDR-Star hat BrustkrebsSymbolbild f├╝r einen TextNeue Leichenfunde nach GletscherdramaSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild f├╝r einen Text├ľlpreis f├Ąllt weiterSymbolbild f├╝r einen TextBVB-Star wechselt nach SpanienSymbolbild f├╝r einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextWM-Aus f├╝r deutsches Speer-AssSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin zeigt sich im NippelkleidSymbolbild f├╝r einen TextLindner l├Ąsst Hochzeitsg├Ąste wartenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Rheuma bei Kindern: Fr├╝herkennung ist wichtig

tw (CF)

04.01.2013Lesedauer: 3 Min.
Rheuma: Auch Kinder sind betroffen
Rheuma: Auch Kinder sind betroffen (Quelle: Emil Umdorf/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gelenkerkrankungen gelten noch immer als typische Erkrankung bei ├Ąlteren Menschen. Rheuma beispielsweise kann jedoch schon bei Kindern auftreten. Die Beschwerden k├Ânnen dann sogar aggressiver sein als bei Erwachsenen. Doch wenn die Erkrankung fr├╝hzeitig erkannt und behandelt wird, gibt es gute Heilungschancen.

Was ist Rheuma?

Der Begriff Rheuma dient als Oberbegriff f├╝r chronisch-entz├╝ndliche Erkrankungen des Bewegungsapparates. Betroffene klagen ├╝ber einen flie├čenden, rei├čenden oder auch ziehenden Schmerz an Gelenken, Knochen, Muskeln oder Sehnen, der oftmals mit Bewegungseinschr├Ąnkungen einhergeht.

Neben dem Bewegungsapparat kann Rheuma aber auch das Bindegewebe befallen, was zu Entz├╝ndungen einzelner Organe f├╝hren kann.


Sportliche Aktivit├Ąten bei Rheuma

Sportliche Aktivit├Ąten bei Rheuma
Schwimmen
+5

J├Ąhrlich 1.500 Erkrankungen in Deutschland

Nach aktuellen Sch├Ątzungen leiden in Deutschland etwa 20.000 Kinder und Jugendliche an Rheuma, wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) in einem Bericht zum Thema erkl├Ąrt. Seit einigen Jahren sind die Zahlen r├╝ckl├Ąufig, was unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente liegt. Eine gro├če Auswirkung haben sogenannte Biologika - bestimmte Antik├Ârper gegen Entz├╝ndungshormone. Nichtsdestotrotz erkranken Jahr f├╝r Jahr etwa 1.500 Kinder in Deutschland an Rheuma.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Nun hat Putin eine zynische Wette abgeschlossen"
Wladimir Putin und der russische Verteidigungsminister Sergei Schoigu: Russland hat einen g├╝nstigen Augenblick f├╝r den Angriff auf die Ukraine gew├Ąhlt, sagt Historiker Harold James.


Fr├╝he Infektionen der Grund?

Die meisten von ihnen sind zwischen zwei und sechs Jahren alt. Der Grund k├Ânnte darin liegen, dass sich Kinder in diesem Alter oft Infektionen zuziehen, als Folge derer die Gelenkerkrankung auftreten kann. In der Regel tritt Rheuma bei Kindern in Form einer sogenannten juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) auf. Diese ├Ąu├čert sich in chronischen Entz├╝ndungsprozessen mit unbekannter Ursache, bei denen sich das eigene Immunsystem gegen k├Ârpereigene Strukturen richtet. Die Entz├╝ndungen k├Ânnen sich fast ├╝berall im K├Ârper abspielen.

Rheuma bei Kindern: Ursachen noch unklar

Warum Rheuma bei Kindern auftritt, ist bislang noch nicht gekl├Ąrt ÔÇô die Medizin kennt keine befriedigenden Antworten auf die Frage nach den Ursachen. Laut der Deutschen Gesellschaft f├╝r Rheumatologie (DGRH) ist allerdings erkennbar, dass mehr M├Ądchen als Jungen von der Gelenkerkrankung betroffen sind. Ebenso scheint die genetische Vorbelastung in der Familie eine gro├če Rolle dabei zu spielen, ob ein Kind an Rheuma erkrankt. Ein gro├čes Problem ist jedoch, dass Rheuma bei Kindern nicht immer sofort erkannt wird ÔÇô eben weil die Diagnose auch f├╝r viele Kinder├Ąrzte ungew├Âhnlich ist. (Finger├╝bungen bei Rheuma gegen steife Gelenke)

Eltern.t-online.de: Rheuma bei Kindern - Ein ganzes Leben mit Rheuma

Gleiche Beschwerden wie bei Erwachsenen

Rheuma bei Kindern ├Ąu├čert sich ├Ąhnlich wie bei Erwachsenen: Erste Anzeichen sind etwa verdickte Gelenke, eine f├╝hlbare ├ťberw├Ąrmung eines Gelenks, Bewegungseinschr├Ąnkungen oder auch die bewusste oder unbewusste Schonung der Gelenke, die ein Kind zum Beispiel durch Hinken erreicht. Denn: Oftmals ist es so, dass Kinder diesen Schmerz nicht einsch├Ątzen k├Ânnen und versuchen, ihn durch Ver├Ąnderungen in der Haltung oder den Bewegungen zu lindern. Es entstehen Schwierigkeiten zum Beispiel beim Greifen oder beim Gehen. Sind mehrere Gelenke betroffen, wird die Bewegungsfreiheit stark eingeschr├Ąnkt, was wiederum Auswirkungen auf die k├Ârperliche und psychische Entwicklung hat. (Radon-Therapie hilft bei Rheuma-Schmerzen)

Gute Chancen auf Heilung

Wichtig ist, dass Rheuma bei Kindern fr├╝hzeitig behandelt wird. Wie das Portal der Kinder-Rheumastiftung erkl├Ąrt, kann bei den meisten Kindern die Erkrankung bei konsequenter Therapie innerhalb von f├╝nf bis zehn Jahren zur Ruhe gebracht werden. Allerdings kann der Krankheitsverlauf ├╝ber Jahre andauern und w├Ąhrend dieser Zeit zu bleibenden Sch├Ąden an Gelenken, Augen oder auch inneren Organen f├╝hren.

In diesem Zusammenhang erkl├Ąrt Michael Frosch, Pr├Ąsident der Gesellschaft f├╝r Kinder- und Jugendrheuma (GKJR), in der "Rheinischen Post": "Bei Kindern verl├Ąuft diese Entz├╝ndung oft noch aggressiver und schmerzhafter als bei Erwachsenen". Bei einer fr├╝hzeitigen Diagnose und einer rechtzeitigen Behandlung liegen die Chancen bei gut 50 Prozent, dass die Erkrankung geheilt werden kann und nach der Pubert├Ąt verschwindet.

Therapieformen

Die Therapie der JIA besteht in einer Kombination verschiedener Behandlungsma├čnahmen. Krankengymnastik und Ergotherapie sorgen f├╝r mehr Beweglichkeit. W├Ąrme-K├Ąlte-Therapien und das Erlernen von Entspannungstechniken bei Schmerzattacken erg├Ąnzen das Programm. Verhelfen diese Ma├čnahmen zu keiner Linderung der Beschwerden, k├Ânnen Medikamente helfen, die Entz├╝ndungen einzud├Ąmmen. (K├Ąltetherapie bei Rheuma verspricht Besserung)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website