• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Erk√§ltungskrankheiten
  • Bronchitis: Hausmittel und Tipps zum Inhalieren


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F√ľr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf√§ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Die besten Hausmittel gegen akute Bronchitis

t-online, rr (CF)

Aktualisiert am 10.07.2018Lesedauer: 4 Min.
Ein gutes Hausmittel bei Bronchitis: Inhalieren mit Kamillenbl√ľten wirkt entz√ľndungshemmend.
Ein gutes Hausmittel bei Bronchitis: Inhalieren mit Kamillenbl√ľten wirkt entz√ľndungshemmend. (Quelle: Jochen Tack/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild f√ľr einen TextGasspeicher reichen "ein bis zwei Monate"Symbolbild f√ľr einen TextT√ľrkei: Inflation steigt auf 78,6 ProzentSymbolbild f√ľr einen TextFleisch wird immer teurerSymbolbild f√ľr einen TextFC Bayern bietet f√ľr SturmtalentSymbolbild f√ľr ein Video40 Fahrg√§ste aus Sessellift gerettetSymbolbild f√ľr einen Text76-J√§hriger masturbiert vor KindernSymbolbild f√ľr einen TextHier droht ein Mangel von Rettungskr√§ftenSymbolbild f√ľr einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild f√ľr einen TextPeer Kusmagk spricht √ľber AlkoholsuchtSymbolbild f√ľr einen TextTeenager stirbt bei Kayak-UnfallSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserPocher plaudert intimes Geheimnis ausSymbolbild f√ľr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Bei einer akuten Bronchitis m√ľssen Sie nicht immer sofort zu Medikamenten greifen. Es gibt viele Hausmittel gegen die Atemwegserkrankung, die Sgute Wirkung zeigen. Besonders bew√§hrt hat sich das Inhalieren.

Das Wichtigste im √úberblick


Husten, Halsschmerzen und Fieber k√∂nnen nur eins bedeuten: Sie haben sich eine heftige Erk√§ltung eingefangen. Kommt dann auch noch gelblicher, schleimiger Auswurf aus den Bronchien, ist h√∂chstwahrscheinlich eine Bronchitis, eine Erkrankung der unteren Atemwege, im Anmarsch. Was viele nicht wissen: Eine Bronchitis ist in der Regel keine bakteriell bedingte Erkrankung. Sie ist viel h√§ufiger Viren geschuldet, die die Bronchien entz√ľnden und Symptome wie Hustenreiz und Halsschmerzen hervorbringen.


Hausmittel gegen häufige Krankheiten

Hausmittel gegen Erkältung
Lippenherpes richtig behandeln
+8

Daher ist der Griff zu Antibiotika nicht sinnvoll ‚Äď Sie sollten lieber Hausmittel zur Hilfe nehmen, um die Beschwerden zu lindern. Als besonders effektiv gegen Bronchitis gilt die Inhalation mit √§therischen √Ėlen oder einer Kochsalzl√∂sung. Bew√§hrt haben sich au√üerdem Zutaten aus der K√ľche: Diverse Kr√§uter, Knoblauch, Zwiebeln, Kartoffeln oder Quark k√∂nnen vielf√§ltig als Hausmittel gegen die Bronchitis eingesetzt werden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in D√ľsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Hausmittel 1: Inhalieren bei Bronchitis

Bei einer Bronchitis ist die Bronchialschleimhaut gereizt. Dadurch produziert sie vermehrt Schleim, welcher sich in den Atemwegen festsetzt und die Atmung erschwert. Eine Inhalation kann helfen, die Bronchien vom Schleim zu befreien und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Zur Inhalation gibt es verschiedene Methoden und Hilfsmittel ‚Äď zum Beispiel die Kochtopf-Methode oder Dampfinhalatoren aus der Apotheke.

Inhalation mit √§therischen √Ėlen oder Kochsalzl√∂sung

Bei der Inhalation k√∂nnen √§therische √Ėle wie Eukalyptus√∂l, Kiefernadel√∂l oder Fichtenadel√∂l dabei helfen, den festsitzenden Schleim aus den Atemwegen zu l√∂sen. Sie enthalten entz√ľndungshemmende und antibakterielle Wirkstoffe und beruhigen so die Bronchien. Auch Kamillenbl√ľten wirken entz√ľndungshemmend und helfen dabei, den Schnupfen zu lindern und den Schleim im Hals zu l√∂sen.

Achtung: Bei Menschen mit besonders empfindlichen Atemwegen wie zum Beispiel Asthmatikern ist von einer Inhalation mit √Ėlen abzuraten, da diese die Bronchien irritieren k√∂nnen.

Auch zu Kochsalz können Sie greifen, um die Atemwege vom Schleim zu befreien.

So mischen Sie eine Kochsalzlösung zum Inhalieren zusammen:

  • Geben Sie ein Gramm Kochsalz auf 100 Milliliter kochendes Wasser.
  • Lassen Sie das Salzwasser etwas abk√ľhlen und f√ľllen Sie es in eine weite Schale oder Sch√ľssel um ‚Äď ist das Wasser zu hei√ü, k√∂nnte Ihnen bei der Inhalation schwindelig werden.
  • Bedecken Sie Ihren Kopf samt Inhalier-Sch√ľssel mit einem Handtuch, um gezielter zu inhalieren. Achtung: Halten Sie den n√∂tigen Abstrand zum hei√üen Wasser, um Verbr√ľhungen zu vermeiden.
  • Atmen Sie den aufsteigenden Dampf langsam und tief durch die Nase ein und durch den Mund wieder aus.
  • Wiederholen Sie den Vorgang f√ľr zehn bis zwanzig Minuten und das mehrmals t√§glich.

Damit die Dämpfe nur in Mund und Nase eindringen und nicht zusätzlich die Augen reizen, ist es generell empfehlenswert, Dampfinhalatoren aus der Apotheke zu verwenden. Diese haben einen speziellen Mund-Nasen-Aufsatz, mit dem die Schleimhäute gezielt behandelt werden können.

Bronchitis Hausmittel 2: Viel Tee trinken

Die wichtigste Regel bei der Behandlung einer akuten Bronchitis lautet: Viel trinken! Mindestens f√ľnf Tassen Tee am Tag sollten es sein. Eine Kr√§uterteemischung ist hier das Sinnvollste: Zutaten aus Thymian, Ingwer, S√ľ√üholz, Anis und Fenchel wirken sich wohltuend auf die Bronchien aus und l√∂sen den Schleim. Auch Tees mit Spitzwegerich oder Primelwurzeln bieten sich als Hausmittel gegen die Bronchitis an.

Die W√§rme des Tees hilft dabei, den Schleim fl√ľssig zu halten ‚Äď zu hei√ü sollte er aber nicht sein. Wenn Sie Ihren Tee s√ľ√üen wollen, benutzen Sie statt Zucker lieber Honig. Ein Teel√∂ffel Honig im Tee hat eine entz√ľndungshemmende Wirkung.

Hausmittel 3: Selbstgemachter Hustensaft gegen Bronchitis

Ein weiteres altbewährtes Hausmittel gegen Bronchitis ist Zwiebelsaft. Zwiebeln enthalten wichtige Inhaltsstoffe, die den Schleim lösen und das Abhusten erleichtern.

So stellen Sie Ihren ganz eigenen Hustensaft aus Zwiebeln her:

  • Schneiden Sie ein bis zwei frische Zwiebeln auf.
  • Schichten Sie die Zwiebeln in ein verschlie√übares Glas.
  • Bestreuen Sie die Zwiebeln mit etwas Zucker.
  • Verschlie√üen Sie das Glas.
  • Geben Sie es bei mittlerer Hitze in den Backofen, bis die Zwiebeln Wasser gezogen haben.
  • K√ľhlen Sie den Saft aus und trinken davon mehrere L√∂ffel am Tag.

Tipp: Ebenfalls gut geeignet sind Spitzwegerich- und Rettichsäfte, um den Hustenreiz zu lindern und den Schleim in den Bronchien zu lösen. Diese können Sie beispielsweise im Reformhaus oder in der Apotheke kaufen.

Effektives Hausmittel Nr. 4: H√ľhnersuppe

Auch Suppen haben sich als ein gutes Hausmittel gegen Erk√§ltungen und Bronchitis bew√§hrt. Eine Suppe sollte mindestens ein Mal pro Tag auf dem Speiseplan stehen. Besonders H√ľhnersuppen werden eine wohltuende Wirkung nachgesagt: Durch ihre Zutaten aus allerlei Gem√ľse wie M√∂hren, Zwiebeln, Lauch und Sellerie bieten sie dem K√∂rper wichtige N√§hrstoffe, die das Immunsystem st√§rken und Entz√ľndungen bek√§mpfen.

Tipp: Geben Sie Knoblauch oder Rettich f√ľr einen antibakteriellen und schleiml√∂senden Effekt dazu.

Hausmittel 5: Wickel aus Kartoffeln oder Quark lindern die Schmerzen in der Brust

Brustwickel aus Kartoffeln k√∂nnen wohltuend auf entz√ľndete Bronchien einwirken. Die Anwendung der Wickel ist auch einfach: Kochen Sie daf√ľr Kartoffeln weich und zerdr√ľcken Sie diese. In eine Mullbinde oder ein Handtuch gewickelt k√∂nnen Sie dies nun auf Ihre Brust legen.

Dasselbe k√∂nnen Sie mit Quark machen: Erw√§rmen Sie normalen Speisequark auf K√∂rpertemperatur und streichen Sie ihn auf eine Mullbinde. Der warme Quarkwickel wird dann auf den Brustkorb gelegt. Die enthaltenen Milchs√§urebakterien wirken schleiml√∂send und entz√ľndungshemmend.

Weitere Maßnahmen gegen Bronchitis

Bei einer akuten Bronchitis mit Fieber sollten Sie sich gr√ľndlich auskurieren und m√∂glichst im Bett bleiben. K√∂rperliche Schonung ist neben reichlicher Fl√ľssigkeitsaufnahme das A und O. Bei Fieber oder erh√∂hter K√∂rpertemperatur helfen Wadenwickel.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte √Ąrzte. Die Inhalte von t-online k√∂nnen und d√ľrfen nicht verwendet werden, um eigenst√§ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FieberHalsschmerzenHausmittelHusten

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website