Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gewächshaus >

Auberginen anbauen - Am besten im Gewächshaus

...

Auberginen anbauen: Am besten im Gewächshaus

01.07.2011, 10:25 Uhr | ce (CF)

Im Freiland lassen sich nur bedingt Auberginen anbauen. Sie gehören zu den Nachtschattengewächsen, die ursprünglich aus den Subtropen stammen. Demzufolge stellen die mehrjährigen, leicht verholzenden Pflanzen andere Ansprüche an die Witterungsverhältnisse, als sie in hiesigen Breiten üblich sind.

Auberginen anbauen besser im Gewächshaus

Auberginen gedeihen erst ab Temperaturen über 15 Grad Celsius richtig. Anderenfalls bilden sie kaum Früchte aus. Zu erreichen sind diese am besten im Gewächshaus. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit unter Glas kommt den Strauchfrüchten gerade recht. Zur Anzucht empfiehlt sich die Vorkultur in Saatschalen ab Februar bei einem Stand um 25 Grad Celsius, nach etwa drei Wochen wird pikiert. Die Auspflanzung erfolgt ab April. Der Boden sollte dazu humos und tiefgründig sein. Ratsam ist ein pH-Wert zwischen 6 und 7. Die Fruchtfolge auf Tomaten erweist sich als ideal. Wer dennoch im Freiland Auberginen anbauen möchte, sollte sie als Nachfolge von Kartoffeln wählen. Aufeinanderfolgende Auberginenanbauten gelingen nicht. Im Freien erfolgt die Auspflanzung ab Mitte Mai, wenn keine Spätfröste mehr zu erwarten sind. Der Pflanzabstand beträgt 40 mal 40 Zentimeter.

Besondere Pflegemaßnahmen für Auberginen erforderlich

Auberginen gehören zu den relativ pflegeaufwendigen Pflanzen. Sie benötigen Stützstäbe, damit sie sich in die Höhe entfalten können. Gießwasser darf nicht auf ihre behaarten Blätter gelangen, da es ansonsten zu Pilzbefall kommen würde. Während der Wachstumsperiode sind regelmäßige Düngegaben erforderlich. Es eignen sich reifer Kompost oder gut durchrotteter Mist, auch Flüssigdünger sind empfehlenswert. Allerdings dürfen diese keinen Chlor enthalten. Die Ernte der Früchte erfolgt im halbreifen Zustand.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018