Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Feldsalat mit Kartoffeldressing: Rezept zum Klassiker

Schritt für Schritt  

Feldsalat mit Kartoffeldressing: Rezept zum Klassiker

01.04.2015, 11:52 Uhr | rk (CF)

Das folgende Rezept führt Sie Schritt für Schritt zum Klassiker: Feldsalat mit Kartoffeldressing. Es ist ausgelegt für sechs Personen und benötigt ungefähr 50 Minuten in der Zubereitung. Viel Erfolg und guten Appetit.

Zutatenliste für das klassische Rezept

Für das leckere Rezept empfiehlt das Ernährungsmagazin "Essen&Trinken" die Verwendung festkochender Kartoffeln. Hier finden Sie die vollständige Zutatenliste:

  • 150 g Feldsalat
  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 60 g Zwiebeln
  • 50 g Speck (in Scheiben)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Kirschtomaten
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 10 EL Weißweinessig
  • 3 Bunde Brunnenkresse
  • 150 ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer

Feldsalat mit Kartoffeldressing: Kurz vorm Servieren mischen

Wenden Sie sich zunächst den Kartoffeln zu. Diese müssen gewaschen, geschält und in einen Zentimeter große Würfel geschnitten werden. Danach müssen Sie auch Knoblauch, Speck und Zwiebeln fein würfeln. Die Kirschtomaten waschen und halbieren Sie. Erhitzen Sie im nächsten Schritt Öl im Topf und geben Sie die vorbereiteten Zutaten hinzu. Das Ganze sollte nun circa fünf Minuten bei mittlerer Hitze dunsten. Löschen Sie anschließend mit Brühe ab. Die Kartoffeln müssen nun bei geschlossenem Deckel rund 20 Minuten weich kochen.

Nutzen Sie die Zeit für das Putzen, Waschen und Schleudern des Feldsalates und der Brunnenkresse. Sind die Kartoffeln gar, fügen Sie Sahne hinzu und lassen alles noch einmal ordentlich aufkochen. Nun pürieren Sie die Kartoffeln fein, sodass eine Masse entsteht und würzen diese mit Salz und Pfeffer. Mischen Sie die Kirschtomaten unter das warme Dressing.

Tipp: Rühren Sie die Salate erst kurz vor dem Servieren unter. Genießen Sie Ihren Feldsalat mit Kartoffeldressing als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal