Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rezepte für Kinder: Leckere Ideen zum Kochen und Backen

Einfach, gesund, preiswert  

Rezepte für Kinder: Leckere Ideen zum Kochen und Backen

Von Ron Schlesinger

01.06.2018, 17:36 Uhr
Rezepte für Kinder: Leckere Ideen zum Kochen und Backen. Kleines Mädchen freut sich über Nudeln mit Tomatensauce: Dieser Rezept-Klassiker kommt immer gut an. (Quelle: imago images/Bernd Friedel)

Kleines Mädchen freut sich über Nudeln mit Tomatensauce: Dieser Rezept-Klassiker kommt immer gut an. (Quelle: Bernd Friedel/imago images)

Kinder mögen es bunt auf dem Teller. Wir verraten Ihnen Rezepte, die sich die Kleinen gerne schmecken lassen – für gesunde Gerichte mit Nudeln, Fleisch oder rein vegetarisch mit Gemüse.

Jeden Tag Pizza oder Pommes mit Ketchup zum Mittagessen? Kindern würde das vermutlich super gefallen – ganz im Gegensatz zu ihren Eltern. Zum Glück gibt es leckere und gesunde Alternativen, die auch Kinder begeistern: einfach und schnell in der Zubereitung mit preiswerten Zutaten aus dem Supermarkt. So machen die Rezepte nicht nur Kinder glücklich, sondern schonen auch den Geldbeutel von Mama und Papa.

Der Klassiker: Nudelgerichte mal anders

Welches Kind isst sie nicht gerne – Spaghetti, Tortellini & Co. Bei den Kleinen stehen die leckeren Teigwaren ganz oben auf der Hitliste. Obendrein sind Nudeln gesund: Sie enthalten kaum Fett, sind reich an Kohlenhydraten und liefern Kindern jede Menge Energie.

Mittagsgericht: Der Klassiker Nudeln wird mit Geflügelfleisch aufgepeppt. (Quelle: imago images/CTK Photo)Mittagsgericht: Der Klassiker Nudeln wird mit Geflügelfleisch aufgepeppt. (Quelle: CTK Photo/imago images)

Mit buntem Gemüse wie Broccoli, Erbsen, Tomaten, Paprika und Möhren oder fettarmem Fleisch, zum Beispiel Hähnchen oder Pute, können Sie den Klassiker für Kinder aufpeppen. In Kombination mit einer tollen Pastasoße erfinden Sie Nudelgerichte immer wieder neu.

Rezept-Tipp: Bunte Pasta mit Erbsen und Broccoli

Zutaten (für zwei Portionen):

  • 300 Gramm Broccoli
  • 200 Gramm Penne
  • 2 Esslöffel Öl
  • 250 Gramm Mett (oder Gehacktes)
  • 150 Gramm Erbsen (tiefgekühlt)
  • 150 Milliliter Schlagsahne
  • 25 Gramm Hartkäse
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung (25 Minuten):

  • Für die Penne setzen Sie Wasser in einem großen Topf auf bis es kocht. Teilen Sie inzwischen den Broccoli in kleine Röschen.
  • Salzen Sie das Nudelwasser und kochen Sie die Penne zirka zehn Minuten. In der Zwischenzeit erhitzen Sie Öl in einer Pfanne und braten das Mett darin grobstückig.
  • Geben Sie die Broccoliröschen vier Minuten vor Ende der Nudelgarzeit zu den Penne. Garen Sie alles bei wenig Hitze weitere zwei Minuten. Zuletzt geben Sie die Erbsen dazu und lassen weiter köcheln.
  • Geben Sie die Schlagsahne in die Pfanne und kochen Sie diese auf. Mischen Sie jetzt die Hälfte des Hartkäses unter und lassen Sie diesen langsam schmelzen.
  • Wenn Sie jetzt die Nudeln abgießen, fangen Sie 100 Milliliter Nudelkochwasser auf. Mischen Sie die Nudeln mit Broccoli und Erbsen unter die Käsesauce. Rühren Sie sechs bis acht Esslöffel Nudelwasser unter und würzen Sie mit Salz und Pfeffer nach. Streuen Sie den restlichen Hartkäse darüber.

Hinweis
Frisches Gehacktes oder Mett immer am Tag des Einkaufs verwenden. Falls Sie durchgegartes Hackfleisch oder Gerichte mit Hackfleisch aufheben möchten, können Sie diese für höchstens zwei Tage im Kühlschrank lagern.

Hier finden Sie noch mehr Nudel- und Pastarezepte – nicht nur für Kinder –, die Sie einfach nachkochen können.

Auf die Schnelle: Fischstäbchen im Burger oder Sandwich

Fischstäbchen sind der Renner bei Kindern – und so praktisch: etwa acht Minuten in heißem Öl braten und fertig. Trotzdem haben Eltern oft ein schlechtes Gewissen, wenn Sie die handlichen Fischfilets als Mittagsgericht zubereiten. Das liegt auch daran, dass Fischstäbchen beim Braten viel Fett aufnehmen.

Fischstäbchen-Sandwich: In Kombination mit Vollkornbrot und Salat wandeln sich Fischstäbchen zu einem gesunden Kindergericht, das schnell zubereitet ist. (Quelle: Getty Images/martinturzak)Fischstäbchen-Sandwich: In Kombination mit Vollkornbrot und Salat wandeln sich Fischstäbchen zu einem gesunden Kindergericht, das schnell zubereitet ist. (Quelle: martinturzak/Getty Images)

Stiftung Warentest hat ausgerechnet, dass fünf Fischstäbchen aus der Pfanne im Schnitt 17,2 Gramm Fett auf den Teller bringen. Das sind fast 80 Prozent der Fettmenge, die Kinder bei einer Hauptmahlzeit höchstens essen sollten. Daran ist vor allem die Panade schuld. Der Fisch im Innern ist aber gesund und liefert viel wertvolles Eiweiß – das besonders für Kinder wichtig ist.

Unser Tipp
Wenn Sie Fischstäbchen etwa 15 Minuten bei rund 220 Grad im Ofen backen, werden sie weniger fettig als aus der Pfanne. Wer dennoch in der Pfanne braten möchte, sollte Pflanzenöl verwenden, zum Beispiel Rapsöl. Das enthält wichtige Omega-3-Fettsäuren. Stäbchen vor dem Servieren kurz auf Küchenkrepppapier abtropfen lassen!

Rezept-Tipp: Fischstäbchen-Vollkornburger

Zutaten (für 2 Brötchen):

  • 4 Fischstäbchen
  • 2 Vollkornbrötchen
  • 4 Blätter Kopfsalat
  • 150 Gramm Bio-Salatgurken und kleine Gewürzgurken
  • 2 Teelöffel Remoulade

Zubereitung (20 Minuten):

  • Garen Sie vier Fischstäbchen im Backofen. Waschen Sie den Kopfsalat und die Bio-Salatgurke und schneiden Sie letztere in Scheiben und Stifte. Die Gewürzgurken längs halbieren.
  • Halbieren Sie die Vollkornbrötchen, bestreichen Sie die Hälften mit je einem Teelöffel Remoulade und belegen sie mit Salat und den Gurken. Legen Sie jeweils zwei Fischstäbchen auf die unteren Brötchenhälften und legen Sie die oberen Hälften drauf.

Unser Tipp
Sie können statt Vollkornbrötchen auch Vollkorntoasties verwenden.

It's Party Time: Rezepte für den Kindergeburtstag

Mit den Klassikern wie Nudeln mit Soße, Fischstäbchen oder Würstchen erobern Sie garantiert die Herzen der Geburtstagsgäste. Süßes für danach sollte keinesfalls fehlen: Eis, Pudding oder Muffins mit Motto gerechter Verzierung sind ein Muss. Hier wie dort können Sie die Gerichte für den Kindergeburtstag mit Deko lustig aufpeppen.

Kindergeburtstag: Zu einer Party gehört selbstverständlich eine Geburtstagstorte. (Quelle: Getty Images/skynesher)Kindergeburtstag: Zu einer Party gehört selbstverständlich eine Geburtstagstorte. (Quelle: skynesher/Getty Images)

Der Geburtstagskuchen sollte beim Kindergeburtstag nicht fehlen. Geschichtete Torten gelten normalerweise als besonders aufwendig. Nicht so die Schokokusstorte mit Kirschen: Sie gelingt ganz einfach. Hier erfahren Sie das Rezept. Beliebt bei Kindern ist auch Kalter Hund – ein Schokoladen-Keks-Kuchen, dessen Name an die Kastenbackform der im Bergbau bekannten Grubenhunten erinnern. Diese Zutaten brauchen Sie für den Kalten Hund. 

Auch Papageienkuchen gehört seit Jahrzehnten auf vielen Kindergeburtstagen einfach dazu. Mit diesen Rezepten gelingt der farbenfrohe Kuchen mit Zitronenguss oder saurer Sahne. 

Unser Tipp
Fragen Sie im Vorfeld die Eltern der kleinen Gäste, ob jemand eine Lebensmittelallergie oder eine Unverträglichkeit hat. Andere können wiederum aus religiösen oder kulturellen Gründen bestimmte Dinge nicht essen.

Vegetarische Rezepte für Kinder?

Eltern, die Vegetarier sind, fragen sich, ob sich ihre Kinder auch fleischlos ernähren dürfen. Ernährungsexperten meinen ja, solange die Nährstoffbilanz mit Gemüse und Obst auch ohne Fleisch stimmt. Mehr Informationen finden Sie hier. 


Verwendete Quellen:


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe