Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikAusland

Nord Stream 1: Bilder aus 80 Metern Tiefe sorgen für Aufsehen


Aufnahmen zeigen erstmals Zerstörungen an Nord Stream 1

  • Sandra Sperling
Von Sandra Groeneveld, Lara Schlick

Aktualisiert am 18.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Ostsee: Unterwasseraufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung an der Gaspipeline Nord Stream 1. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextTraditions-Sektkellerei stellt Betrieb einSymbolbild für einen TextGiffey äußert sich zu WechselgerüchtenSymbolbild für einen TextSerienstar Charles Kimbrough ist tot
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wo einst Gas strömte, klaffen jetzt tiefe Risse und Löcher. Videos aus 80 Metern Tiefe fördern zutage, was von der Gaspipeline Nord Stream 1 übrig ist.

Ende September wurde die Gaspipeline Nord Stream 1 durch starke Explosionen beschädigt. Nun zeigen von der Zeitung "Expressen" veröffentlichte Unterwasseraufnahmen erstmals das ganze Ausmaß der Schäden. Zum Zeitpunkt der Explosionen waren die Pipelines nicht in Betrieb, enthielten aber Gas.

Die jüngst veröffentlichten Unterwasseraufnahmen der zerstörten Pipeline sehen Sie hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagenturen Reuters und AFP
  • Mit Informationen der Polizei Kopenhagen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spionageballon über Lateinamerika gesichtet – China spricht von "Unfall"
Von Nilofar Eschborn
ExplosionOstsee

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website