Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Terrorismus >

Quebec: Anschlag in Moschee - Verdächtigter des sechsfachen Mordes angeklagt

Nach Moschee-Attentat in Quebec  

Verdächtiger des sechsfachen Mordes angeklagt

31.01.2017, 08:35 Uhr | rtr, AFP, dpa

Quebec: Anschlag in Moschee - Verdächtigter des sechsfachen Mordes angeklagt. Große Anteilnahme zeigten viele Menschen nach dem Anschlag in der kanadischen Stadt Quebec. (Quelle: Reuters)

Große Anteilnahme zeigten viele Menschen nach dem Anschlag in der kanadischen Stadt Quebec. (Quelle: Reuters)

Nach dem Anschlag auf eine Moschee in Kanada ist der festgenommene Verdächtige vor Gericht des sechsfachen Mordes beschuldigt worden. Außerdem wird dem 27-jährigen franko-kanadischen Studenten versuchter Mord in fünf Fällen vorgeworfen.

Die Polizei geht davon aus, dass der Mann in der Stadt Quebec (in der französischsprachigen gleichnamigen Provinz) als Einzeltäter gehandelt hat. Die Vernehmung des mutmaßlichen Täters sei noch im Gange, hieß es. Möglich sei auch noch eine Anklage wegen "Terrorismus" und Gefährdung der nationalen Sicherheit.

Ein weiterer Verdächtiger, der nach der Attacke am Sonntagabend auf das islamische Kulturzentrum vorübergehend festgenommen worden war, wurde wieder auf freien Fuß gesetzt und wird in dem Fall nur noch als Zeuge behandelt.

Motiv: Hass auf Muslime?

Der mutmaßliche Angreifer hatte am Sonntagabend das Feuer eröffnet und sechs Menschen getötet. Ministerpräsident Justin Trudeau sprach von einem Terroranschlag. Zum Motiv lagen weiter keine konkreten Informationen vor. In US-Regierungskreisen hieß es, wahrscheinlich sei Hass auf Muslime der Grund für die Tat.

Kanadischen Online-Foren zufolge äußerte der mutmaßliche Attentäter Sympathien für die Chefin der französischen Rechtsextremisten, Marine Le Pen. Ein ehemaliger Mitschüler bezeichnete den Verdächtigen Medien zufolge als Außenseiter.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal