HomePolitikUkraine

Andrij Melnyk soll Vize-Außenminister der Ukraine werden und Deutschland verlassen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKanzler Scholz hat CoronaSymbolbild für einen TextGiorgia Meloni: Die Wahlsiegerin privatSymbolbild für einen TextPfund fällt auf RekordtiefSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Druckabfall in PipelineSymbolbild für einen TextHubschrauber stürzt in Pakistan ab – ToteSymbolbild für einen TextFreunde suchen nach Leiche im WaldSymbolbild für einen TextVater ersticht sechsjährigen SohnSymbolbild für einen TextSo sehen Sie England vs. Deutschland liveSymbolbild für einen TextFinanzbehörde warnt vor Betrugs-SMSSymbolbild für einen Text"Witzfigur": Netz reagiert auf HoeneßSymbolbild für einen TextUrsula Karven zieht für Peta blankSymbolbild für einen Watson TeaserPrinz Harry wütend auf Bruder WilliamSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

Berichte: Melnyk soll Vize-Außenminister der Ukraine werden

Von t-online, sje

Aktualisiert am 05.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Andrij Melnyk: Er ist seit 2015 ukrainischer Botschafter in Deutschland.
Andrij Melnyk: Er ist seit 2015 ukrainischer Botschafter in Deutschland. (Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit dem Angriffskrieg gegen sein Land steht der ukrainische Botschafter Melnyk im Fokus der Öffentlichkeit. Einem Bericht zufolge könnte er in die Ukraine zurückkehren.

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, soll offenbar für das Amt des stellvertretenden Außenministers der Ukraine vorgeschlagen worden sein. Das erfuhren die "Bild"-Zeitung und die "Süddeutsche Zeitung" von mehreren Quellen aus ukrainischen Regierungskreisen. Demnach könnte Melnyk Deutschland bald verlassen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die "Bild" berichtet unter Berufung auf einen ukrainischen Regierungsbeamten, dass der Vorschlag vom ukrainischen Außenministerium an Präsident Wolodymyr Selenskyj herangetragen worden sei. Weiter heißt es, der Wechsel nach Kiew könne noch im Sommer erfolgen.

Melnyk ist seit 2015 Botschafter der Ukraine in Berlin.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • "Bild": "Melnyk verlässt wohl Deutschland"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Videos zeigen Farce bei Scheinreferenden
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
DeutschlandUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website