• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Andrij Melnyk soll Vize-Außenminister der Ukraine werden und Deutschland verlassen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI soll Corona-Teststellen überprüfenSymbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextMann wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextSchalker Fanlegende wirft hinSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Berichte: Melnyk soll Vize-Außenminister der Ukraine werden

Von t-online, sje

Aktualisiert am 05.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Andrij Melnyk: Er ist seit 2015 ukrainischer Botschafter in Deutschland.
Andrij Melnyk: Er ist seit 2015 ukrainischer Botschafter in Deutschland. (Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit dem Angriffskrieg gegen sein Land steht der ukrainische Botschafter Melnyk im Fokus der Öffentlichkeit. Einem Bericht zufolge könnte er in die Ukraine zurückkehren.

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, soll offenbar für das Amt des stellvertretenden Außenministers der Ukraine vorgeschlagen worden sein. Das erfuhren die "Bild"-Zeitung und die "Süddeutsche Zeitung" von mehreren Quellen aus ukrainischen Regierungskreisen. Demnach könnte Melnyk Deutschland bald verlassen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die "Bild" berichtet unter Berufung auf einen ukrainischen Regierungsbeamten, dass der Vorschlag vom ukrainischen Außenministerium an Präsident Wolodymyr Selenskyj herangetragen worden sei. Weiter heißt es, der Wechsel nach Kiew könne noch im Sommer erfolgen.

Melnyk ist seit 2015 Botschafter der Ukraine in Berlin.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Geheimdienst: Russen bringen Flugzeuge auf der Krim in Sicherheit
Von Patrick Diekmann
DeutschlandUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website