Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > USA >

Ivanka Trump und Mann haben 82 Millionen Dollar nebenher verdient

Beratertätigkeit ausgenommen  

Ivanka Trump und ihr Mann verdienten 82 Millionen Dollar nebenbei

12.06.2018, 18:46 Uhr | dpa

Ivanka Trump und Mann haben 82 Millionen Dollar nebenher verdient. Millionenschweres Ehepaar: Jared Kushner (l.) und seine Frau Ivanka Trump, die Tochter des US-Präsidenten. (Quelle: imago/MediaPunch)

Millionenschweres Ehepaar: Jared Kushner (l.) und seine Frau Ivanka Trump, die Tochter des US-Präsidenten. (Quelle: MediaPunch/imago)

Die Tochter vom US-Präsidenten Donald Trump und ihr Ehegatte Jared Kushner sind politische Berater im Weißen Haus. Doch ihr Einkommen beschränkt sich nicht auf den Lohn dieser Tätigkeit – im vergangenen Jahr haben sie gemeinsam 82 Millionen Dollar nebenher erwirtschaftet. 
 
Wie die "Washington Post" berichtete, flossen Ivanka Trump allein 3,9 Millionen Dollar aus ihren Anteilen an dem familieneigenen Hotel Trump International in Washington zu.

Hinzu kam eine Abfindung der Trump Organization von mehr als zwei Millionen Dollar, wie die "Washington Post" auf Einkommensnachweise des Paars berichtete. In der Organisation hatte der US-Präsident Donald Trump  seine Geschäftsaktivitäten gebündelt. Seit seinem Amtsantritt wird sie von seinen beiden Söhnen geleitet. Mehr als fünf Millionen Dollar erhielt seine Tochter Ivanka im vergangenen Jahr von dem Trust, der ihre Kleidermarke verwaltet.

Einkünfte von Jared Kushner um einiges höher

Donald Trumps Schwiegersohn Jared Kushner kommt auf insgesamt 70 Millionen Dollar. Mehr als fünf Millionen Dollar Einkommen erwirtschaftete er mit der Immobilienfirma Kushner Cos. durch einen Apartmentkomplex im Bundesstaat New Jersey. Er habe Einkünfte aus dutzenden Firmen deklariert, die zum familieneigenen Immobilienkonzern gehören.

Die Zeitung schätzt sein Vermögen im vergangenen Jahr auf 179 bis 735 Millionen Dollar und das seiner Frau auf 55,3 bis 75,6 Millionen Dollar. Die große Bandbreite ergibt sich aus Besonderheiten bei der Erfassung durch die US-Ethikbehörde.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Zeit für einen wohligen Platz am Kamin oder in der Sauna
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018