Sie sind hier: Home > Politik > Bundestagswahl 2021 >

SPD-Chef Walter-Borjans wirft Söder Scheinheiligkeit vor

Machtkampf in der Union  

SPD-Chef Walter-Borjans wirft Söder Egoismus und Scheinheiligkeit vor

19.04.2021, 17:25 Uhr | job, t-online

SPD-Chef Walter-Borjans wirft Söder Scheinheiligkeit vor. Norbert Walter-Borjans: Der Vorsitzende der SPD kritisiert CSU-Chef Markus Söder. (Quelle: imago images/photothek)

Norbert Walter-Borjans: Der Vorsitzende der SPD kritisiert CSU-Chef Markus Söder. (Quelle: photothek/imago images)

Markus Söder hat bekräftigt, die Entscheidung der K-Frage liege jetzt allein bei der CDU. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans ärgert sich über den Auftritt des CSU-Vorsitzenden.

Der SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat das Agieren des CSU-Chefs Markus Söder im Streit um die Kanzlerkandidatur der Union scharf kritisiert. "Wenn zu rücksichtslosem Egoismus auch gegenüber der eigenen Partei auch noch unverblümte Scheinheiligkeit tritt, hat man alle Zutaten beieinander, die es für die Erklärung von Markus Söder zum Stand der Kanzlerkandidatenfrage von CDU und CSU heute Nachmittag brauchte", sagte Walter-Borjans t-online.

"Söder schreckt vor einer folgenschweren Spaltung der CDU/CSU nicht zurück und verkauft sie dem staunenden Publikum auch noch als Beitrag zur Geschlossenheit", sagte Walter-Borjans. "Wenn das Verhalten der beiden Kontrahenten einen Vorgeschmack darauf geben soll, was unserem Land in einer weiteren Legislaturperiode unter Führung der Konservativen bevorstünde, muss das umso mehr ein Weckruf dafür sein, CDU und CSU dringend auf die Oppositionsbank zu verbannen."

Söder hatte am Montagnachmittag nach einer Woche erbittertem Konkurrenzkampf zwischen ihm und dem CDU-Chef Armin Laschet gesagt, dass er sich einer "klaren Entscheidung" des CDU-Bundesvorstands beugen wolle. Söder betonte: "Ich bin mit mir selbst sehr im Reinen." 

Verwendete Quellen:
  • Statement von Norbert Walter-Borjans

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal