Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Anschlag in Solingen vor 25 Jahren – Maas: "Eine schreckliche Tat"

Heiko Maas zu Solingen-Anschlag  

"Ein Auftrag für uns alle, nicht zu vergessen, nicht wegzusehen"

29.05.2018, 09:25 Uhr | AFP, aj, rtr

Anschlag in Solingen vor 25 Jahren – Maas: "Eine schreckliche Tat". Die Ruine des Hauses der Familie Genc: Fünf junge Frauen und Kinder starben bei dem rechtsextremen Brandanschlag am 29. Mai 1993 in Solingen. (Quelle: ullstein bild/René Tillmann)

Die Ruine des Hauses der Familie Genç: Fünf junge Frauen und Kinder starben bei dem rechtsextremen Brandanschlag am 29. Mai 1993 in Solingen. (Quelle: René Tillmann/ullstein bild)

Es ist 25 Jahre her: der rassistische Brandanschlag in Solingen, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Im Gedenken an die Tat hat Heiko Maas zum Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit aufgerufen. 

Zum 25. Jahrestag des Brandanschlags von Solingen mit fünf Toten hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) zum Kampf gegen Hass und Fremdenfeindlichkeit aufgerufen. "Das Andenken an die Toten von Solingen bleibt ein Auftrag für uns alle – nicht zu vergessen, nicht wegzusehen und nicht zu schweigen", sagte Maas den Zeitungen der Funke Mediengruppe. "Und jeden Tag aufs Neue für Toleranz, Vielfalt und Mitmenschlichkeit in unserem Land und in der Welt einzutreten."

Bei dem rassistischen Brandanschlag auf das Haus der türkischen Familie Genç waren am 29. Mai 1993 fünf Mädchen und Frauen getötet worden. Als Täter wurden 1995 vier junge Solinger mit Kontakten in die rechte Szene verurteilt.

Solinger Brandanschlag (Quelle: dpa/ Franz-Peter Tschauner)Die Särge von fünf Türkinnen vor dem ausgebrannten Haus in Solingen (Quelle: Franz-Peter Tschauner/dpa)

"Die schreckliche Tat in Solingen ist und bleibt ein Angriff auf uns alle, auf unsere Werte und unser friedliches Zusammenleben. Und auch auf das, was Deutschland ausmacht", sagte Maas. Das Grundgesetz stelle die Würde des Menschen über alles andere. "Genau diese Würde haben die Täter von Solingen ihren Opfern abgesprochen, indem sie getrieben von blindem Hass nur noch das Trennende sahen und keinen Blick mehr hatten für unsere gemeinsame Menschlichkeit."

"Sie sind uns hier nicht nur willkommen, Sie sind ein Teil unseres Landes."

Am Dienstag finden Gedenkveranstaltungen in der Düsseldorfer Staatskanzlei und nahe dem Tatort in Solingen statt. Bei der Gedenkfeier in Düsseldorf wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) als Rednerin erwartet. Maas will bei der Veranstaltung in Solingen sprechen. Auf beiden Gedenkfeiern wird zudem der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu Reden halten.

"Es ist beschämend, dass auch heute noch viele, die selbst oder deren Eltern und Großeltern aus der Türkei nach Deutschland gekommen sind, Diskriminierungen im Alltag erfahren", sagte Maas. "Ihnen möchte ich sagen: Sie sind uns hier nicht nur willkommen, Sie sind ein Teil unseres Landes."

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), sagte der "Rheinischen Post", auch heute müsse von Solingen ein klares Signal ausgehen, "dass wir nicht nachlassen im Kampf gegen Rechtsextremismus und Rassismus, dass wir gemeinsam für die Vielfalt in unserem Land eintreten". Gesellschaftliches Engagement gegen Rassismus müsse nachhaltig gestärkt werden.

Verwendete Quellen:
  • afp
  • Reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe