Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Außenpolitik >

Gedenken an Weltkriegsschlacht: Gabriel, William und Kate erinnern an blutige Schlacht

...

Sinnlosigkeit des Krieges  

Gabriel, William und Kate erinnern an blutige Schlacht

31.07.2017, 18:22 Uhr | dpa, pdi

Gedenken an Weltkriegsschlacht: Gabriel, William und Kate erinnern an blutige Schlacht. Sigmar Gabriel wird im Rahmen der Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof Tyne von Prinz William und Herzogin Kate begrüßt. (Quelle: imago)

Sigmar Gabriel wird im Rahmen der Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof Tyne von Prinz William und Herzogin Kate begrüßt. (Quelle: imago)

Hundert Jahre nach einer verheerenden Schlacht im Ersten Weltkrieg in Flandern hat Großbritannien der Gefallenen gedacht.

An der Zeremonie auf dem alliierten Soldatenfriedhof Tyne Cot in der Nähe von Ypern in Belgien nahmen neben der britischen Premierministerin Theresa May auch Prinz Charles, sein Sohn William, dessen Frau Kate und Außenminister Sigmar Gabriel teil. Zudem waren das belgische Königspaar Philippe und Mathilde und, nach Angaben der Veranstalter, etwa 4000 Nachfahren von Beteiligten zugegen. May las zum Gedenken an die Gefallenen einen Auszug aus der Bibel vor. Auch Gabriel legte im Gedenken an die Gefallenen Kränze nieder.

Die rund hunderttägige dritte Flandernschlacht begann am 31. Juli 1917. Auf alliierter Seite kämpften damals unter anderem Briten, Franzosen, Kanadier, Australier und Neuseeländer um die vorübergehende Eroberung eines von deutschen Soldaten besetzten Höhenzugs. Die Schlacht endete ohne größere Erfolge. Nach Schätzungen kamen bis zu einer halben Million Soldaten ums Leben, wurden verwundet oder gerieten in Gefangenschaft.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018