Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Claudia Roth wird angefeindet: Politikerin erhält "täglich Morddrohungen"

...

"Werde täglich angefeindet"  

Politikerin Claudia Roth erhält Morddrohungen

02.06.2018, 14:01 Uhr | dpa

Claudia Roth wird angefeindet: Politikerin erhält "täglich Morddrohungen". Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth: Im Interview mit der "Rheinischen Post" spricht sie über Anfeindungen und Bedrohungen. (Quelle: Reuters/Ari Jalal)

Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth: Im Interview mit der "Rheinischen Post" spricht sie über Anfeindungen und Bedrohungen. (Quelle: Ari Jalal/Reuters)

Grünen-Politikerin Claudia Roth wird nach eigenen Angaben mit dem Tod bedroht. Die Drohungen stammen offenbar von deutschen und türkischen Rechten.

Die Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth, erhält Morddrohungen. Das sagte die Grünen-Politikern der "Rheinischen Post". Diese stammten aus dem rechten Lager und dem nationalistisch-religiösen Teil der türkischstämmigen Wählerschaft in Deutschland.

"Ich werde täglich aus den Reihen von Pegida und AfD angefeindet, bis zu Morddrohungen", sagte Roth im Interview. Sie wehre sich dagegen, notfalls juristisch. Es gelte: "Gesicht zeigen. Hingehen. Haltung beweisen. Sich nicht unterkriegen lassen."

Bei der Gedenkfeier zum Brandanschlag in Solingen am vergangenen Dienstag sei sie von Anhängern der Migrantenpartei BIG "heftig angepöbelt" worden, berichtete Roth. Dass sie verschwinden solle, sei noch der harmloseste Ausruf gewesen. Roth sagte, dass sich ein Teil der türkischstämmigen Deutschen abgeschottet habe.

"Das schwierige Verhältnis zwischen den jungen Türken, die Erdogan hinterherlaufen, aber in Deutschland alle Freiheiten genießen, und dem liberalen Teil der türkischstämmigen Community müssen wir ernst nehmen." Es gebe einen Rückzug einiger "in die vermeintliche heile Welt des konservativen Islam oder der türkischen Nation".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018