Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Segelschulschiff: "Gorch Fock" fährt problemlos über die Nordsee

Segelschulschiff  

"Gorch Fock" fährt problemlos über die Nordsee

01.10.2021, 14:49 Uhr | dpa

Segelschulschiff: "Gorch Fock" fährt problemlos über die Nordsee. Spaziergänger beobachten die "Gorch Fock" im Marinehafen.

Spaziergänger beobachten die "Gorch Fock" im Marinehafen. Foto: Sina Schuldt/dpa. (Quelle: dpa)

Wilhelmshaven/Kiel (dpa) - Das Segelschulschiff "Gorch Fock" ist am Freitag auf seiner ersten Fahrt nach fast sechs Jahren Sanierung problemlos über die Nordsee gefahren. Das sagte ein Sprecher der Marine in Kiel.

Internet-Ortungsdiensten zufolge war das Schiff am frühen Nachmittag vor der dänischen Küste nordwestlich von Esbjerg unterwegs. Nach der langen und 135 Millionen Euro teuren Sanierung hatte die Marine den Segler am Donnerstag in Wilhelmshaven wieder übernommen. Für Montag (4.10.) ist die Ankunft im Heimathafen der "Gorch Fock", in Kiel, geplant. Dazu wird auch Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: