Sie sind hier: Home > Politik >

Starke Winde fachen Waldbrände im Süden Kaliforniens neu an

Brände  

Starke Winde fachen Waldbrände im Süden Kaliforniens neu an

08.12.2017, 19:18 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Im Süden von Kalifornien kämpfen Tausende Feuerwehrleute unablässig gegen ein sich rasch ausbreitendes Flammenmeer an. In der Region um Los Angeles wüten insgesamt sechs Waldbrände. Rund 190 000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Mindestens 5700 Feuerwehrleute sind im Einsatz, ohne dass eine Entspannung der Lage absehbar ist. Der nationale Wetterdienst rechnet auch weiterhin mit starken Winden, die die Brände immer neu anfachen könnten.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal