Sie sind hier: Home > Politik >

Palästinenser in Gaza schießen 27 Mörsergranaten auf Israel

Konflikte  

Palästinenser in Gaza schießen 27 Mörsergranaten auf Israel

29.05.2018, 09:14 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Gaza (dpa) - Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Dienstag mindestens 27 Mörsergranaten auf Israel abgefeuert. Die israelische Armee teilte mit, die meisten der Geschosse seien von dem Abwehrsystem Iron Dome abgefangen worden. Zunächst war von Beschuss mit Raketen die Rede gewesen. In mehreren Ortschaften an der Grenze zu dem Palästinensergebiet heulten am Morgen Warnsirenen. Nach israelischen Medienberichten schlugen einige Geschosse auf israelischem Gebiet ein, eines davon direkt neben einem Kindergarten. Es gab keine Berichte zu Opfern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal