Sie sind hier: Home > Politik >

Weltbank: Robustes Wachstum 2018 - dann leichte Abschwächung

Finanzen  

Weltbank: Robustes Wachstum 2018 - dann leichte Abschwächung

05.06.2018, 23:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Washington (dpa) - Das weltweite Wirtschaftswachstum bleibt in diesem Jahr nach einem Bericht der Weltbank auf einem robusten Kurs. Für 2018 sagten die Ökonomen in Washington ein globales Konjunkturplus von 3,1 Prozent voraus, danach werde es sich über die nächsten beiden Jahre allmählich abschwächen. Die Weltbank liegt mit ihrer Prognose unter der des Internationalen Währungsfonds. Der Fonds hatte für dieses und das nächste Jahr ein weltweites Wachstum von 3,9 Prozent vorhergesagt, getragen von den USA, der Eurozone und Japan.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe