• Home
  • Politik
  • Tote Zivilisten in Kaschmir-Konflikt zwischen Indien und Pakistan


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextTV-Star spricht über Tod seiner SchwesterSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextTouristin auf Toilette vergewaltigtSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextFrau liegt sterbend auf GehwegSymbolbild für einen TextNeue Waldbrände in UrlaubsregionSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Sieben Tote bei Schusswechseln zwischen Indien und Pakistan

Von dpa, jmt

Aktualisiert am 02.03.2019Lesedauer: 2 Min.
Ein bei den Schusswechseln verletzter Zivilist: Im indisch-pakistanischen Grenzgebiet ist es zu Kämpfen gekommen.
Ein bei den Schusswechseln verletzter Zivilist: Im indisch-pakistanischen Grenzgebiet ist es zu Kämpfen gekommen. (Quelle: Mukesh Gupta/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der schwelende Konflikt zwischen Indien und Pakistan spitzt sich zu: Nach dem Abschuss eines indischen Kampfjets sind bei Schusswechseln mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen.

Inmitten der neuen Spannungen zwischen den beiden Atommächten Indien und Pakistan sind bei Feuergefechten im Grenzgebiet Kaschmirs mindestens sieben Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden. Zunächst war von vier Toten und elf Verletzten berichtet worden. Im indischen Teil der Konfliktregion seien eine 24 Jahre alte Frau und ihre beiden Kinder durch Artilleriebeschuss ums Leben gekommen, teilte ein Sprecher der indischen Polizei am Samstag mit. Der Vater sei schwer verletzt worden. Durch pakistanischen Beschuss habe es zudem sieben weitere Verletzte gegeben, hieß es in Medienberichten.


Fotos zum Flugzeugabsturz: Konflikt zwischen Pakistan und Indien droht zu eskalieren

Dorfbewohner stehen vor Trümmern eines Kampfjets
Ein Kampfflugzeug der indischen Luftwaffe
+9

Indischer Pilot freigelassen

Im pakistanischen Teil Kaschmirs seien ein Junge und ein weiterer Zivilist sowie zwei Soldaten getötet und zwei weitere Menschen verletzt worden, teilten pakistanische Sicherheitskräfte mit. Die Armeen der verfeindeten Nachbarn hatten seit Freitag immer wieder an verschiedenen Stellen über die De-facto-Grenze zwischen den von beiden Ländern jeweils kontrollierten Teilen Kaschmirs geschossen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Selenskyjs Stabschef: Ukraine muss Krieg bis Ende Herbst beenden
Ein ukrainischer Soldat auf einem Panzer: Der Stabschef von Präsident Selenskyj hat erklärt, dass sein Land den Krieg bis Ende Herbst beenden müsste.


Die indischen Behörden übergaben zudem die Leiche eines Pakistaners, der nach pakistanischen Angaben am 20. Februar in einem indischen Gefängnis von Mithäftlingen erschlagen worden war. "Indien hat den pakistanischen Häftling nicht ausreichend geschützt, warf der pakistanische Außenminister Mehmood Qureshi dem Nachbarland vor.


Die Spannungen zwischen den beiden Atommächten hatten sich in den vergangenen Tagen zugespitzt. Nachdem Indiens Luftwaffe in der Nacht zum Dienstag zum ersten Mal seit 1971 einen Angriff auf pakistanischem Gebiet geflogen hatte, schoss Pakistan nach eigenen Angaben am Mittwoch zwei indische Kampfflugzeuge ab. Ein indischer Pilot, der gefangen genommenen worden war, wurde am Freitag freigelassen und den indischen Behörden an einem Grenzübergang übergeben.


Seit der Unabhängigkeit des früheren Britisch-Indien und seiner Trennung in Indien und Pakistan im Jahr 1947 beanspruchen beide Länder Kaschmir für sich – sie kontrollieren jeweils einen Teil. Die heutigen Atommächte führten bereits zwei Kriege um das Himalaya-Tal.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Sonja Eichert
Von Sonja Eichert
IndienPakistanPolizei
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website