Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanorama

Mallorca: 20-jähriger Deutscher legt sich auf die Autobahn und wird überfahren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextSpionageballons: Regierung alarmiertSymbolbild für einen TextNotfall bei Konzert in der "Elphi"Symbolbild für einen TextUSA: Revolution bei Vorwahlen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

20-jähriger Deutscher auf Mallorca überfahren

Von t-online, jro

Aktualisiert am 10.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Autobahn auf Mallorca: Der deutsche Urlauber soll sich alkoholisiert auf die Fahrbahn gelegt haben.
Autobahn auf Mallorca: Der deutsche Urlauber soll sich alkoholisiert auf die Fahrbahn gelegt haben. (Quelle: IMAGO/MiS)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein deutscher Tourist ist auf einer Autobahn nahe Palma tödlich verletzt worden. Es ist wohl nicht der erste solche Unfall an der Stelle.

Auf Mallorca ist ein deutscher Urlauber überfahren und tödlich verletzt worden. Der 20-Jährige soll in der Nacht zum Sonntag lediglich mit Badehose und Flip-Flops bekleidet auf einer Autobahn gelegen haben, als er von einem Pkw erfasst wurde. Wie die lokale "Mallorca Zeitung" berichtet, wurde der Vorfall von der spanischen Polizei bestätigt.

Der genaue Unfallhergang ist nach Angaben eines Polizeisprechers bislang ungeklärt. Es sehe aber danach aus, dass der junge Mann betrunken gewesen sei und sich in einem Zustand der Desorientierung auf die Fahrbahn gelegt habe.

Polizei geht nicht von Doppel-Unfall aus

Auf der Autobahn, die zum Flughafen in Palma de Mallorca führt, sei der Tourist dann von einem Pkw überfahren worden. Die Fahrerin habe daraufhin angehalten und die Rettungskräfte gerufen, die jedoch nur noch den Tod des 20-Jährigen feststellen konnten.

Woher der Urlauber aus Deutschland stammt, teilte der Sprecher nicht mit. Wie die Lokalzeitung "Crónica Balear" berichtet, sind auf dieser Strecke bereits häufiger alkoholisierte Touristen zu Tode gekommen.

Spanische Medien hatten zuerst berichtet, dass der Urlauber vor dem tödlichen Zusammenprall von einem ersten Auto getroffen wurde, dessen Fahrer nach dem Unfall geflüchtet sei. Nach Informationen der "Mallorca Zeitung" schließt die Polizei diese Theorie aber derzeit aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • mallorcazeitung.es: "Deutscher Mallorca-Urlauber legt sich auf Autobahn und wird überfahren"
  • cronicabalear.es: "Muere un turista de 20 años atropellado en la autopista de Llucmajor" (spanisch)
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polarluft sorgt für Rekordkälte und Frostbeben
Von Charlotta Sieve, Tobias Eßer
MallorcaPolizeiUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website