HomePanorama

Unwetterzentrale: Starker Schneefall macht Straßen glatt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextSlowakei: Auto rast in Bushaltestelle – ToteSymbolbild für ein VideoHurrikan "Ian": Todeszahlen steigenSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextMann bedroht Passanten mit MesserSymbolbild für einen TextHunziker-Tochter enthüllt BabygeschlechtSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextPolitiker macht Liebeserklärung im Live-TVSymbolbild für einen TextTränengas-Einsatz: Ligaspiel unterbrochenSymbolbild für einen TextKleiner Junge stürzt aus viertem StockSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Starker Schneefall macht Straßen glatt

Aktualisiert am 27.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Westen Deutschlands sollten Autofahrer heute auf der Hut sein. Schon seit den Morgenstunden fällt dort Glatteisregen, der teilweise in Schnee übergeht. "Im Laufe des Nachmittags bringt dann ein Tief über Frankreich kräftigen Schneefall", sagte Fabian Ruhnau von der Meteomedia Unwetterzentrale gegenüber wetter.info.

Die starken Schneefälle beginnen am späten Nachmittag erst einmal in Rheinland-Pfalz. Besonders in der Eifel und im Hunsrück können große Schneemengen herunterkommen. "Gebietsweise können fünf bis zehn Zentimeter fallen", erklärte Ruhnau.

Schneeglätte bis Montagmorgen

Zum Abend hin breitet sich das Schneefallgebiet immer weiter Richtung Nordosten aus. Dann sind ganz Rheinland-Pfalz, aber auch Teile von Hessen betroffen. Seinen Höhepunkt erreicht der Schneefall in der Nacht zum Montag, dann kann es auch im südlichen Niedersachsen und in Teilen von Thüringen schneien. In den Morgenstunden wird der Schneefall dann immer weniger. "Im Berufsverkehr muss man aber immer noch mit Schneeglätte rechnen", so Ruhnau.

Quelle: wetter.info, mj

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Diese dramatischen Folgen hat Hurrikan "Ian" bislang verursacht
Von Miriam Hollstein
EifelFrankreichUnwetterzentrale
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website