Sie sind hier: Home > Panorama >

Berlin: Wegen Hitze – Flughafen Tegel muss Terminal schließen

Sommer in Berlin  

Wegen Hitze – Flughafen Tegel muss Terminal schließen

01.09.2019, 14:01 Uhr | dpa

Berlin: Wegen Hitze – Flughafen Tegel muss Terminal schließen. Blick auf den Tower und das Hauptgebäude des Flughafens Tegel: Passagiere wurden gebeten, sich vor Ort zu informieren und mehr Zeit einzuplanen. (Symbolfoto) (Quelle: dpa/Monika Skolimowska)

Blick auf den Tower und das Hauptgebäude des Flughafens Tegel: Passagiere wurden gebeten, sich vor Ort zu informieren und mehr Zeit einzuplanen. (Symbolfoto) (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Auch dem Flughafen setzt die Hitze zu: Eines der Terminals am Flughafen Berlin-Tegel muss vorrübergehend geschlossen werden. Der Flugverkehr sei nicht beeinträchtigt.

Wegen großer Hitze ist am Flughafen Berlin-Tegel ein Terminal vorübergehend geschlossen worden. Wie der Airport auf Twitter mitteilte, würden Abflüge, die am Sonntag über Terminal C3 abgefertigt werden sollten, auf andere Terminals umgelegt.
 

 
Passagiere wurden gebeten, sich vor Ort zu informieren und mehr Zeit einzuplanen. Der Flugbetrieb sei jedoch nicht beeinträchtigt, hieß es. Wie lange der Terminal geschlossen bleiben sollte, war zunächst nicht klar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal