Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Weihnachts-Werbespot geht viral und löst Corona-Debatte aus

  • Sandra Sperling
  • Adrian Roeger
Von Sandra Sperling, Adrian Röger

Aktualisiert am 13.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Penny-Werbung löst Debatte über Folgen der Corona-Maßnahmen aus
Penny-Werbung löst Debatte über Folgen der Corona-Maßnahmen aus (Quelle: t-online/YouTube)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsche Bahn stellt neuen ICE vorSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextMädchen seit 42 Tagen in Hessen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserTrauriges Gerücht um Youtube-TraumpaarSymbolbild für einen TextKommt europaweites Tempolimit?Symbolbild für einen TextFormel 1: Ein Rennen weniger als geplantSymbolbild für einen TextNach Unfall: Ermittlungen gegen 34 GafferSymbolbild für einen Text84-Jährige klemmt mit Auto Mann ein – totSymbolbild für einen TextElfjähriger beeindruckt mit Eintracht-Stadion aus Lego Symbolbild für einen TextOlympiasiegerin ist Mutter geworden

Mit einem Werbespot sorgt der Lebensmittel-Discounter Penny derzeit für reichlich Gesprächsstoff. In dem Clip geht es darum, wie Jugendliche unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie treffen die ganze Gesellschaft hart. Nun steigen die Infektionszahlen in Deutschland seit Wochen immer rasanter und schüren so auch die Sorge vor einem immer späteren Ende der Pandemie. Der Lebensmittel-Discounter Penny hat das Thema zum Anlass genommen, um einen emotionalen Werbeclip zu veröffentlichen.

Im Fokus des Werbespots steht, wie Jugendliche unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden. Eine Mutter äußert darin sehr plastisch, was sie ihrem Sohn zu Weihnachten wünschen würde. Das Video wird im Internet zum viralen Hit und löst zahlreiche Reaktionen unter Nutzern aus.

Weitere Artikel

Rechtsbasis für Corona-Maßnahmen
Auch drei Grüne wollen "Epidemie-Lage" plötzlich verlängern
Polizisten kontrollieren die Corona-Regeln in Pirna (Sachsen): Die Rechtsgrundlage für viele der Maßnahmen, die "epidemische Lage nationaler Tragweite" könnte nun doch vom Bundestag verlängert werden.

Newsblog Covid-19
Bericht: Seehofer will Katastrophenschutz aktivieren
Horst Seehofer spricht vor der Bundespressekonferenz (Archivbild): Der Innenminister will nach einem Medienbericht das THW im Corona-Kampf einsetzen.

Corona-Krise in Deutschland
Inzidenz steigt auf Rekord – Dramatischer Bericht von Kliniken
Ein Covid-Patient wird auf einer Intensivstation in Gera (Thüringen) behandelt: Im Osten Deutschlands sind viele Kliniken einem Bericht zufolge bereits überlastet.


Das emotionale Video sehen Sie hier – oder oben im Artikel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rätsel um Absturz gelöst? Experte ordnet neue Theorie ein
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
CoronavirusDeutschlandDiscounterLebensmittel
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website