Sie sind hier: Home > Panorama > Justiz >

Pornos entsorgt: Eltern müssen Sohn 38.000 Euro Schadensersatz zahlen

Weil sie seine Pornos entsorgt haben  

Eltern müssen Sohn 38.000 Euro Schadensersatz zahlen

28.08.2021, 14:16 Uhr | t-online

Pornos entsorgt: Eltern müssen Sohn 38.000 Euro Schadensersatz zahlen. Mutmaßlicher Pornographiekonsum über das Internet (Symbolbild): Ein 43-Jähriger hat seine Eltern verklagt, weil sie seine Porno-Sammlung entsorgt haben. (Quelle: imago images/Westend61)

Mutmaßlicher Pornografiekonsum über das Internet (Symbolbild): Ein 43-Jähriger hat seine Eltern verklagt, weil sie seine Pornosammlung entsorgt haben. (Quelle: Westend61/imago images)

Das wird teuer: Ein US-Gericht hat die Eltern eines 43-jährigen Mannes verurteilt, weil sie seine Pornografiesammlung vernichtet haben. Nun steht die Summe des Schadensersatzes fest.

In den USA hat ein 43-jähriger Mann seine Eltern verklagt, weil sie seine Pornografiesammlung weggeschmissen haben. Ein Gericht in Michigan hatte dem Mann recht gegeben und nun verkündet, wie viel seine Eltern dafür zahlen müssen: 38.000 Euro Schadensersatz und etwa 12.000 Euro Anwaltskosten. 

David Werking behauptete, seine Eltern hätten kein Recht gehabt, seine Sammlung von Filmen, Magazinen und anderen Gegenständen wegzuwerfen. Er gab an, dass die Sammlung einen Wert von umgerechnet etwa 25.000 Euro hatte. 

Der 43-jährige Werking lebte nach seiner Scheidung etwa zehn Monate bei seinen Eltern in Michigan, bevor er nach Indiana zog. Erst nach dem Umzug stellte er fest, dass seine Kisten mit der Pornografiesammlung fehlten. 

"Es steht außer Frage, dass das zerstörte Eigentum Davids Eigentum war. Die Angeklagten haben wiederholt zugegeben, dass sie das Eigentum zerstört haben", erklärte der Richter bereits im Dezember, als ein Urteil gefällt wurde. Erst jetzt ist die Höhe des Schadensersatzes bekannt gegeben worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: