Sie sind hier: Home > Panorama > Unglücke >

Waldbrände in Oregon: Hunderte müssen Häuser verlassen

...

Waldbrände in den USA  

Hunderte Menschen müssen ihre Häuser verlassen

20.08.2017, 09:44 Uhr | AP

Waldbrände in Oregon: Hunderte müssen Häuser verlassen. Der Forest Service wirft Feuerschutzmittel über den Wäldern Oregons ab, um größere Waldbrände zu verhindern.  (Quelle: AP/dpa/U.S. Forest Service)

Der Forest Service wirft Feuerschutzmittel über den Wäldern Oregons ab, um größere Waldbrände zu verhindern. (Quelle: U.S. Forest Service/AP/dpa)

Wegen herannahender Waldbrände müssen in den US-Bundesstaaten Oregon und Kalifornien Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen. Darunter sind auch 600 Anwohner der Touristenstadt Sisters, die sich auf die lang erwartete Sonnenfinsternis vorbereiteten.

Auch 1000 weitere Menschen müssten sich in der Region bereithalten, im Notfall ihre Häuser zu räumen, teilten die Behörden am Samstag mit. Die Sonnenfinsternis sorgt aber für Probleme bei der Bekämpfung der Brände.

Wenn sich der Mond am Montag zwischen Sonne und Erde schiebt, werden Mitarbeiter der Feuerwehr ihre Hubschrauber mindestens 35 Minuten am Boden halten müssen. Lediglich Flieger mit Nachtsicht-Instrumenten dürften in Sisters eingesetzt werden, hieß es.

In Kalifornien musste die Ortschaft Wawona am Yosemite Nationalpark evakuiert werden, nachdem sich ein eine Woche altes Feuer ausbreitete und die Luftqualität ein gefährliches Niveau erreichte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018