Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Sechsfache Mutter vermutlich ermordet - Ehemann festgenommen

Ehemann festgenommen  

Sechsfache Mutter aus Solingen vermutlich ermordet

03.03.2016, 14:43 Uhr | dpa

Vor knapp einem Jahr ist eine sechsfache Mutter aus Solingen spurlos verschwunden. Die Ermittler gehen mittlerweile von einem Mordkomplott mit fünf Beteiligten aus. Jetzt wurden der Ehemann und dessen Bruder verhaftet.

Die 41 und 35 Jahre alten Männer seien in Düsseldorf und Köln gefasst worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft in Wuppertal. Damit sitzen wegen des Falls nun vier Verdächtige in Untersuchungshaft. Die Ermittler sind überzeugt, dass hinter dem Verschwinden der 35-Jährigen Irakerin ein Mordkomplott steckt.

Die Frau hatte sich von ihrem Ehemann getrennt und war vor fast einem Jahr spurlos verschwunden. Bei der Tat soll es sich um einen Racheakt der Familie des Ehemannes handeln. "Wir gehen davon aus, dass die Frau bereits am Tag ihres Verschwindens getötet wurde", sagte Staatsanwalt Heribert Kaune-Gebhardt.

Bisher schweigen alle Verdächtigen

Unter Verdacht stehen der Ehemann der Vermissten, zwei seiner Brüder, seine Schwester sowie sein ältester Sohn. "Sie sahen offenbar die Familienehre durch die Trennung beschmutzt - letztlich ist es ein Racheakt", so der Staatsanwalt. Zu den jüngsten Festnahmen habe "die Summe eines großen Puzzles geführt, das ein erkennbares Bild ergibt". Bislang hätten alle Verdächtigen zu den Vorwürfen geschwiegen.

Die 35-jährige war im April aus ihrer Wohnung in Solingen verschwunden. In den folgenden Monaten hatte die Polizei mit Hilfe von Einsatzhundertschaften, Polizeitauchern und der Fliegerstaffel zahlreiche Gewässer und Waldstücke in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg abgesucht. Nach Hinweisen auf einen weißen Kleintransporter war auch im Stadtwald von Hilden bei Düsseldorf nach der Leiche gesucht worden.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: