Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Sachsen: Kinder bedrohen Zwölfjährigen mit Messer

Polizei ermittelt  

Kinder bedrohen Zwölfjährigen mit Messer

22.08.2019, 17:39 Uhr | dpa

Sachsen: Kinder bedrohen Zwölfjährigen mit Messer. Blaulicht: Die Polizei wurde von der Mutter des Zwölfjährigen gerufen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Blaulicht: Die Polizei wurde von der Mutter des Zwölfjährigen gerufen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

In Sachsen ist ein Junge von zwei anderen Kindern bedroht worden. Dem Zwölfjährigen wurden in Falkenstein die Schlüssel abgenommen. Seine Mutter schaltete die Polizei ein.

Ein Zwölfjähriger ist am Mittwochabend nach Polizeiangaben von anderen Kindern mit einem Messer bedroht worden. Wie die Beamten am Donnerstag weiter mitteilten, wurde der Junge, der mit dem Rad unterwegs war, in Falkenstein (Vogtlandkreis) von zwei anderen Kindern angesprochen. 
 

 
Sie hätten ihn bedroht und ihm seine Schlüssel abgenommen. Daraufhin hätten die beiden Kinder von dem Zwölfjährigen abgelassen. Dieser fuhr nach Hause und erzählte seiner Mutter von dem Vorfall. Diese informierte die Polizei.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal