Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Schleswig-Holstein: Polizei fahndet nach Vergewaltigern einer 19-Jährigen

Tat in Schleswig-Holstein  

Polizei fahndet nach Vergewaltigern einer 19-Jährigen

05.09.2019, 20:05 Uhr | job, t-online.de

Schleswig-Holstein: Polizei fahndet nach Vergewaltigern einer 19-Jährigen. Die Phantombilder der zwei Täter: Die Polizei bittet um Informationen zu den beiden Männern. (Quelle: Polizei Bad Segeberg)

Die Phantombilder der zwei Täter: Die Polizei bittet um Informationen zu den beiden Männern. (Quelle: Polizei Bad Segeberg)

Eine junge Frau besucht ein Motorsportfestival bei Bad Segeberg. In der Nacht wird die 19-Jährige vergewaltigt. Nun fahndet die Polizei mit zwei Phantombildern nach den Tätern. 

Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die am Wochenende auf einem Motorsportfestival in Schleswig-Holstein eine 19-Jährige vergewaltigt haben. Die Täter sollen zwischen 30 und 40 Jahre alt sein, teilte die Polizei mit und veröffentlichte Phantombilder.

Die Tat ereignete sich auf dem "Werner Rennen 2019" auf dem Flugplatz Hartenholm nahe Bad Segeberg. Die Täter attackierten die junge Frau den Ermittlungen zufolge zwischen 1.30 bis 2.30 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag, dem 31. August auf den 1. September. Sie vergingen sich nahe der Toiletten am Campingplatz C an der Frau. Beide Männer flüchteten nach der Tat.

Polizei bittet um Hinweise

Ein Täter soll ein graues T-Shit getragen haben, soll rund zwei Meter groß sein und eine schlanke, trainierte Figur haben. Der zweite Mann trug der Beschreibung zufolge ein rotes T-Shirt, soll etwa 1,80 Meter groß sein und einen Bierbauch haben. 
 

 
Die Polizei bittet um Hinweise zu den Personen. Gäste werden auch gebeten, der Polizei über ein Portal aufgenommene Videos und Fotos mit möglichen Hinweisen zukommen zu lassen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal