Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Bayern: Mutter wirft eigene Kinder aus dem Fenster

Vorfall in Bayern  

Mutter wirft zwei Kinder aus dem Fenster

30.04.2021, 08:58 Uhr | dpa

Bayern: Mutter wirft eigene Kinder aus dem Fenster. Ein Blaulicht der Polizei: Eine Mutter hat ihre Kinder aus dem Fenster geworfen. (Quelle: dpa/Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Ein Blaulicht der Polizei: Eine Mutter hat ihre Kinder aus dem Fenster geworfen. (Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/dpa)

Eine Mutter soll zwei ihrer Kinder aus dem Fenster gestoßen haben – sie überlebten mit mittelschweren Verletzungen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand die Frau mit einem Säugling am Fenster. 

Zwei kleine Kinder sind bisherigen Erkenntnissen zufolge in Weiden in der Oberpfalz von ihrer Mutter aus einem Fenster im ersten Stock gestoßen worden.

Ein 20 Monate und ein acht Jahre altes Kind wurden mit "teils mittelschweren Verletzungen" ins Krankenhaus gebracht, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Donnerstagabend mitteilte.

Die Frau befand sich demnach bei Eintreffen der Einsatzkräfte noch mit einem weiteren Kind, einem Säugling, am Fenster. Sie wurde festgenommen. Das Baby wurde auch in einem Krankenhaus versorgt. Die Mutter habe sich in einem psychischen Ausnahmezustand befunden, hieß es.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal