Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

12-Jährige geprügelt: Augenzeugen filmten, ohne zu helfen

Hintergründe unklar  

12-Jährige bewusstlos geschlagen – Augenzeugen filmten, ohne zu helfen

05.07.2021, 12:26 Uhr | dpa

12-Jährige geprügelt: Augenzeugen filmten, ohne zu helfen. Blaulicht auf einem Polizeiauto: Im bayerischen Kempten wurde ein 12-Jährige vor Zeugen bewusstlos geprügelt. (Symbolfoto) (Quelle: dpa/Patrick Pleul)

Blaulicht auf einem Polizeiauto: Im bayerischen Kempten wurde ein 12-Jährige vor Zeugen bewusstlos geprügelt. (Symbolfoto) (Quelle: Patrick Pleul/dpa)

Im Allgäu hat eine 14-Jährige eine 12-Jährige so stark geprügelt, dass sie das Bewusstsein verlor. Zeugen schritten nicht ein, sondern filmten laut Polizei die Tat. Nun prüfen die Ermittler weitere Schritte.

Vor den Augen mehrerer Zeugen hat eine 14-Jährige in Kempten (Bayern) eine 12-Jährige bewusstlos geschlagen. Die Zeugen seien nicht eingeschritten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Sie hätten den Vorfall lediglich gefilmt. Die Ältere schlug aus bislang unbekannten Gründen in Kempten derart massiv auf das Mädchen ein, dass dieses für kurze Zeit bewusstlos wurde

Auch auf dem Mobiltelefon der Täterin fand die Polizei ein Video. Ob gegen die Zeugen wegen unterlassener Hilfeleistung ermittelt wird, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Auch die Hintergründe der Tat waren noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: