Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Mit 25 Messerstichen getötet: Lebenslange Haft für 41-Jährigen

Frau im Schlaf erstochen  

25 Messerstiche – lebenslange Haft für 41-Jährigen

03.11.2021, 15:49 Uhr | AFP

Mit 25 Messerstichen getötet: Lebenslange Haft für 41-Jährigen. Eine Hand mit einem Messer (Symbolbild): Weil er eine Frau im Schlaf erstochen hat, wurde ein 41-jähriger zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. (Quelle: imago images/Gottfried Czepluch)

Eine Hand mit einem Messer (Symbolbild): Weil er eine Frau im Schlaf erstochen hat, wurde ein 41-jähriger zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. (Quelle: Gottfried Czepluch/imago images)

Weil er eine Frau im Schlaf erstochen hat, muss ein 41-Jähriger jetzt lebenslang in Haft. Der Täter wollte an das Auto der Frau gelangen, die er offenbar zuvor über ein Datingportal kennengelernt hatte. 

Das Landgericht im hessischen Hanau hat am Mittwoch einen 41-Jährigen wegen Mordes an einer Bekannten zu lebenslanger Haft verurteilt. Zudem stellte das Gericht die besondere Schwere der Schuld fest, wie eine Gerichtssprecherin sagte. Eine vorzeitige Haftentlassung nach 15 Jahren ist damit weitestgehend ausgeschlossen.

Der Mann hatte nach Ansicht des Gerichts im Juli 2020 mit einem Messer 25 Mal auf die schlafende Frau eingestochen. Mit dem Urteil folgte die Strafkammer dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft. Die Verteidigung hatte eine Verurteilung wegen Totschlags in einem minderschweren Fall gefordert.

Der Mann hatte die Frau laut Urteil über ein Datingportal im Internet kennengelernt. Nach Ansicht des Gerichts ermordete er sie in ihrer Wohnung, um an ihr Auto zu gelangen. Dieses verkaufte er demnach später für 4.000 Euro, um einer anderen Frau zu imponieren.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: