Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz sinkt – Anstieg bei BA.5-VarianteSymbolbild fĂŒr einen TextRandale bei Eintracht-Feier in FrankfurtSymbolbild fĂŒr einen TextEd Sheeran ist ĂŒberraschend Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen Text135 Millionen Euro fĂŒr Mercedes CoupĂ©Symbolbild fĂŒr einen TextBund macht fast 140 Milliarden neue SchuldenSymbolbild fĂŒr einen TextBundestag winkt LNG-Gesetz durchSymbolbild fĂŒr einen TextFußballlegende tritt Fan auf SpielfeldSymbolbild fĂŒr einen TextEx-Bundesligatrainer muss bangenSymbolbild fĂŒr einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild fĂŒr einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserUmstrittene ProSieben-Kandidatin rausgeworfen

Serienmörder als Inspiration – 19-JĂ€hrige wegen Mordes vor Gericht

Von dpa
Aktualisiert am 28.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Vor dem Landgericht in Bamberg muss sich eine 19-JĂ€hrige wegen Mordes verantworten. (Symbolfoto)
Vor dem Landgericht in Bamberg muss sich eine 19-JĂ€hrige wegen Mordes verantworten. (Symbolfoto) (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst chatteten sie, dann soll eine 19-JÀhrige in Oberfranken einen Mann bei einem Treffen aus dem Nichts erstochen haben. Die Frau hatte wohl einen Mörder aus den USA als Vorbild genommen.

Sie wollte offenbar einem US-amerikanischen Serienmörder nacheifern: Am Freitag hat der Prozess gegen eine 19-JÀhrige begonnen, die ihr Date in einen Hinterhalt gelockt und den Mann mit einem Messer getötet haben soll. Der Frau wird Mord vorgeworfen, wie das Landgericht Bamberg mitteilte.

Laut Anklage soll sich die damals 18-JĂ€hrige im Mai ĂŒber ein Datingportal mit dem ihr unbekannten 39-jĂ€hrigen NĂŒrnberger verabredet haben. Der holte sie an ihrem Wohnort im Landkreis Forchheim ab, gemeinsam machten sie sich auf den Weg zu einer abgelegenen HĂŒtte – die junge Frau hatte vorgegeben, Sex mit ihm haben zu wollen. Stattdessen soll sie den Mann aber veranlasst haben, das Auto auf einem Feldweg zu stoppen, um ihm dann völlig unvermittelt mit einem Messer in den Hals zu stechen.

Opfer zufÀllig ausgewÀhlt

Der Mann konnte ihr das Messer noch abnehmen und sich zunĂ€chst zu einer nahen Bundesstraße retten. Dann brach er zusammen. Er starb etwa drei Wochen spĂ€ter im Krankenhaus. Offenbar hatte sie ihn völlig zufĂ€llig ausgewĂ€hlt: Laut Anklage gab es viele Chatpartner – mit dem 39-JĂ€hrigen soll es als Erstes mit einem Date geklappt haben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Könnte die Nato Erdoğan einfach rauswerfen?
Recep Tayyip Erdoğan: Der tĂŒrkische PrĂ€sident blockiert den Nato-Beitritt von Schweden und Finnland.


Nach Angaben der Staatsanwaltschaft bewunderte die Deutsche den US-amerikanischen Serienmörder Richard Ramirez. Sie habe in seine Fußstapfen treten wollen, indem sie wahllos ausgewĂ€hlte Menschen tötet, um berĂŒhmt zu werden. Im Prozess sagte die Angeklagte laut Gericht zunĂ€chst nicht aus. Am Dienstag geht es weiter.

Weitere Artikel

Ermittlungen laufen
Großrazzia gegen Kinderpornografie im Kreis Herford
HÀnde tippen auf Tastatur (Symbolbild): Es handele sich bei der Razzia nicht um einen zusammenhÀngenden Einzelfall, so die Polizei.

Mutmaßliches IS-Mitglied
Kind zu Steinigung mitgenommen? Deutsche angeklagt
Steinigung (Symbolbild): Unter Herrschaft der Islamisten kam es immer wieder zu öffentlichen Hinrichtungen - zum Beispiel wegen Ehebruchs.

"GleichgĂŒltigkeit der Passanten"
Schweizer Fotograf erfriert in Pariser Innenstadt
Place de la République in Paris (Archivbild): René Robert starb mitten in Paris.


Der "Night Stalker" genannte Serienkiller Ramirez wurde 1989 wegen 13 Morden zum Tode verurteilt. Er hatte mit Morden, Vergewaltigungen und EinbrĂŒchen Menschen in SĂŒdkalifornien in Angst versetzt. 2013 starb er an natĂŒrlichen Ursachen in Haft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
BambergMordOberfrankenUSA
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website