Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaMenschen

Drama in Australien: Vater ertrinkt bei Rettung seiner Tochter im Meer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUSA: Putin verstößt gegen Atom-VertragSymbolbild für einen TextUngewöhnliches Gewitter über BerlinSymbolbild für einen TextKovac maßregelt TV-Reporterin liveSymbolbild für einen TextBVB-Star verlässt DortmundSymbolbild für einen TextFrau verschwindet bei Meeting spurlosSymbolbild für einen TextAktivisten entern ÖlfrachterSymbolbild für einen TextPolizistenmörder erneut vor GerichtSymbolbild für einen TextNach 140 Jahren: Metzgerei schließtSymbolbild für einen Text107 Millionen: Eurojackpot geknacktSymbolbild für einen TextTrotz Skandals: Kultfilm erhält FortsetzungSymbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Vater ertrinkt bei Rettung seiner Tochter im Meer

Von dpa
Aktualisiert am 03.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Küstenstreifen in New South Wales, Australien: Innerhalb weniger Tage sind in dem Bundesstaat zwei Väter im Meer ums Leben gekommen, als sie versuchten Ihre Kinder zu retten.
Ein Küstenstreifen in New South Wales, Australien: Innerhalb weniger Tage sind in dem Bundesstaat zwei Väter ums Leben gekommen, als sie versuchten, ihre Kinder vor dem Ertrinken zu retten. (Quelle: Laszlo Konya)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Australien ist ein 42-Jähriger in einer starken Strömung ums Leben gekommen. Seine Tochter, der er zu Hilfe kommen wollte, überlebte dank eines Surfers.

In Australien ist ein Mann bei dem Versuch gestorben, seine im Meer in Not geratene Tochter zu retten. Es handelte sich um das zweite Unglück dieser Art in dem Land innerhalb von nur zwei Tagen. Im Norden von New South Wales an der Ostküste sei am Dienstag eine Jugendliche in starke Strömung geraten, berichtete die australische Nachrichtenagentur AAP unter Berufung auf die Polizei. Der 42 Jahre alte Vater habe sich ins Wasser gestürzt, um seiner Tochter zu helfen – sei dabei aber selbst von der Strömung erfasst worden.

Ein zu Hilfe geeilter Surfer habe das Mädchen sicher an Land gebracht. Anschließend habe er auch den Vater geholt, der jedoch trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen gestorben sei.

Erst am Sonntag war ein Polizist südlich von Sydney bei dem Versuch gestorben, seinen Sohn vor dem Ertrinken im Meer zu retten. Der 44-Jährige, der mit seiner Familie in Urlaub war, war bei der Rettungsaktion nahe der Ortschaft Narooma ebenfalls selbst von der Strömung erfasst worden. Während der 14-jährige Sohn überlebte, kam für seinen Vater jede Hilfe zu spät.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Frau verschwindet während Arbeitsmeeting spurlos
Australien
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website