• Home
  • Panorama
  • Menschen
  • Leopoldshagen: 62-jähriger Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Doppelhaus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist totSymbolbild für einen TextInzidenz steigt auf 314Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextFeueralarm auf Hamburger HafenfähreSymbolbild für einen TextEmotionale Ehrung nach Schwimm-GoldSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen Text16-Jährige "nicht reif" für AbtreibungSymbolbild für einen TextAnne Heches Todesursache bekanntSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Text"Madame Butterfly" ist totSymbolbild für einen TextTodescrash mit Test-BMW – neue DetailsSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin spricht offen über TraumaSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

62-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Doppelhaus

Von dpa
Aktualisiert am 23.03.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. (Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Sonntagabend ist bei einem Wohnhausbrand ein 62-jähriger Mann in Leopoldshagen ums Leben gekommen. Weitere Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen.

Bei einem Brand in einem Doppelhaus in Leopoldshagen in Mecklenburg-Vorpommern ist ein 62-Jähriger an seinen schweren Verletzungen gestorben. Die Ehefrau des Mannes und ein benachbartes Ehepaar mit seiner elfjährigen Tochter konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann habe sich nicht retten können, weil er wegen einer Vorerkrankung in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt gewesen sei. Er ist trotz Reanimationsversuchen noch vor Ort an seinen Verletzungen gestorben. Die 63-jährige Ehefrau erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Brandursache war zunächst unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
The 100-million-dollar question – what happened to the donations?
Von Anna-Lena Janzen, Gold Coast
Von Anna-Lena Janzen, Gold Coast
FeuerwehrWohnhausbrand
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website