t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaTiere

Dortmund: Rottweiler fällt fünfjähriges Mädchen an


Rottweiler fällt fünfjähriges Mädchen in Dortmund an

Von afp
Aktualisiert am 19.08.2018Lesedauer: 1 Min.
Ein Rottweiler auf einem Symbolbild: Ein Exemplar hat in Dortmund ein fünfjähriges Mädchen schwer verletzt.Vergrößern des BildesEin Rottweiler auf einem Symbolbild: Ein Exemplar hat in Dortmund ein fünfjähriges Mädchen schwer verletzt. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit ihrer Oma geht ein Mädchen in Dortmund spazieren – dann fällt ein Rottweiler das Kind an und verletzt es schwer. Die Polizei ermittelt.

Ein Rottweiler hat in Dortmund ein fünfjähriges Mädchen angefallen und durch Bisse schwer verletzt. Das ausgewachsene Tier war am Samstag aus einem eingezäunten Gelände entwichen, wie die Polizei mitteilte. In der Nähe traf der freilaufende Hund auf eine 55-jährige Dortmunderin und deren fünfjährige Enkelin.

Der Rottweiler griff das Kind an und fügte ihm Bissverletzungen am rechten Oberschenkel zu. Erst Passanten und der herbeieilende Hundehalter konnten den Hund dazu bringen, von dem Mädchen abzulassen.


Die Fünfjährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Die 55-Jährige erlitt einen Schock und wurde ambulant behandelt. Nach der Hundeattacke ermittelt nun die Polizei. Der Hund wurde in ein Tierheim gebracht.

Erst am Donnerstag hatte ein Rottweiler im nordrhein-westfälischen Wesel einen zehnjährigen Jungen angegriffen und schwer verletzt. Das Kind trug ebenfalls Bisswunden am Oberschenkel davon.

Verwendete Quellen
  • AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website