Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Unbekannter wirft Katze aus fahrendem Auto

Polizei ermittelt  

Katze aus fahrendem Auto geworfen

04.11.2018, 13:40 Uhr | dpa

Unbekannter wirft Katze aus fahrendem Auto. Eine Perserkatze: Ein Tierschutzverein nahm sich des Tieres an. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Michael Weber)

Eine Perserkatze: Ein Tierschutzverein nahm sich des Tieres an. (Symbolbild) (Quelle: Michael Weber/imago images)

Sie flog aus einem Autofenster – und überlebte den Vorfall unverletzt: In Rheinland-Pfalz haben Zeugen beobachtet, wie ein Unbekannter eine Katze aus seinem Fahrzeug geschleudert hat.

Ein Unbekannter hat in Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz eine Katze aus einem fahrenden Auto geworfen. Passanten beobachteten am Samstag, wie die rot-weiße Perserkatze aus dem Fenster des Autofahrers flog, so ein Polizeisprecher.


Das Tier habe sich jedoch nicht verletzt. "Der Katze geht es gut", sagte der Sprecher. Sie sei inzwischen sicher bei einem Tierschutzverein untergekommen. Die Ermittlungen dauerten zunächst an.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal