• Home
  • Panorama
  • Tiere
  • Rheinland-Pfalz: Plötzliche Bremsung – schwerer Unfall wegen Entenfamilie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Plötzliche Bremsung – schwerer Unfall wegen Entenfamilie

Von dpa
Aktualisiert am 12.04.2019Lesedauer: 1 Min.
Eine Entenfamilie: Die Tiere liefen über eine Bundesstraße als sich Autos näherten. (Symbolbild)
Eine Entenfamilie: Die Tiere liefen über eine Bundesstraße als sich Autos näherten. (Symbolbild) (Quelle: Petra Schneider/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Rheinland-Pfalz hat eine Entenschar einen Unfall mit fünf Fahrzeugen verursacht. Dabei wurde eine Person schwer verletzt.

Eine Entenfamilie auf der Fahrbahn hat am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 9 einen schweren Unfall ausgelöst. Der Vorfall ereignete sich bei Jockgrim in der Nähe von Germersheim, teilte die Polizei mit. Demnach wollte ein Autofahrer zwei vorausfahrenden bremsenden Autos ausweichen und kollidierte dabei mit einem Lkw.

Schwerer Unfall bei Germersheim: Der schwer beschädigte VW Golf und ein weiteres beteiligtes Fahrzeug.
Schwerer Unfall bei Germersheim: Der schwer beschädigte VW Golf und ein weiteres beteiligtes Fahrzeug. (Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz)



Sein Fahrzeug würde über die Straße geschleudert und kollidierte mit einem anderen Pkw, der Fahrer verletzte sich schwer. Die zwei Autofahrer, die für die Enten bis zum Stillstand gebremst hatten, sind den Angaben zufolge noch unbekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Drückerfische attackieren Schwimmer in Frankreich
GermersheimPolizeiUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website