Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Orlando/Florida: Hai stößt Siebenjährigen von Surfbrett

Aufregung in Florida  

Hai stößt Siebenjährigen von Surfbrett

03.12.2019, 10:10 Uhr | aj , t-online.de

Tierischer Zwischfall mit jungem Surfer

Der 7-jährige Chandler Moore reitet gekonnt eine Welle, bis er vom Brett gestoßen wird. Ein kleiner Schwarzspitzenhai beendet den Wellenritt des Nachwuchssurfers. (Quelle: t-online.de)

Tierischer Zwischenfall: Der 7-jährige Chandler Moore reitet gekonnt eine Welle, bis er vom Brett gestoßen wird. (Quelle: t-online.de - Reuters)


Wilde Begegnung für einen siebenjährigen Jungen: Im US-Bundesstaat Florida hat ein Hai ein Kind von seinem Surfbrett gestoßen. Sein Vater hielt den Vorfall sogar in einem Video fest.

Ein siebenjähriger Junge wurde beim Surfen am New Smyrna Beach in Orlando im US-Bundesstaat Florida mit voller Wucht von seinem Surfbrett geschmettert. Erst als die Familie sich GoPro-Aufnahmen von dem Vorfall anschaute, stellte der Junge fest, dass ihn ein Hai von dem Brett gestoßen hatte.

"Es war fast 80 Grad (Fahrenheit), sonnig und die Wellen waren gut", erzählte Shaun Moore, der Vater des Jungen, dem US-Nachrichtensender CNN. "Der Strand war überfüllt und es waren eine Menge Surfer unterwegs." Die beiden seien gemeinsam ins Wasser gegangen. Der siebenjährige Chandler Moore surfe schon seit seinem vierten Lebensjahr, wie der Vater weiter erklärte. 

Video sorgt auf Twitter für Aufsehen

An Chandlers Surfbrett sei eine GoPro-Kamera befestigt gewesen. Das Video von dem Wellenritt, das der Vater auf Twitter veröffentlichte, zeigt, wie der Siebenjährige zunächst gekonnt auf dem Brett balanciert, bis er dann schließlich ins Wasser gestoßen wird. Auch zu sehen: die Schwanzflosse eines sogenannten Kleinen Schwarzspitzenhais.

"Ich dachte, was mich getroffen hat, war nur ein Fisch", sagte Chandler bei CNN. Erst als er die Aufnahmen gesehen habe, sei ihm klargeworden, dass es sogar ein Haifisch gewesen war. Dem Bericht zufolge seien Kleine Schwarzspitzenhaie vor der Küste von New Smyrna Beach allerdings keine Seltenheit. 



Chandler Moore wurde bei dem Vorfall weder gebissen noch verletzt. Wie CNN berichtete, erzählte er seinen Schulkameraden später stolz von seiner wilden Begegnung. Surfen wolle er auf jeden Fall weiterhin. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal