Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikUkraine

Russland setzt neue Waffe ein – Experten haben klare Vermutung


Russland setzt neue Waffe ein – Experten zweifeln

  • Adrian Roeger
Von Adrian Röger, Carl Exner

Aktualisiert am 12.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Angriff aus der Luft: Aufnahmen zeigen, was Russland mit den Drohnen ins Visier nimmt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Skiweltmeister in Lawine umgekommen
Hertha-Wechsel geplatzt
Symbolbild für einen TextJanuarwetter beunruhigt MeteorologenSymbolbild für einen TextDas ist Deutschlands Single-HochburgSymbolbild für einen TextUS-Schauspielerin Cindy Williams ist totSymbolbild für einen TextRKI-Chef Wieler hat neuen JobSymbolbild für einen TextVanessa Mai zeigt sich oben ohneSymbolbild für einen TextBerlin-Wahl wird nicht verschobenSymbolbild für einen TextBolsonaro beantragt USA-VisumSymbolbild für einen TextFirma verkauft Walfleisch im AutomatenSymbolbild für ein VideoSpektakulärer Fund bei KanalarbeitenSymbolbild für einen Watson TeaserWetter: Experten warnen vor SturmflutSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Der Kreml hoffte auf diese Lieferung. Doch Militärexperten sind überzeugt, dass Putins neue Waffensysteme im Krieg wenig hilfreich sind – dafür aber in einem anderen Bereich.

Viel ist bisher nicht bekannt über den Deal zwischen Moskau und Teheran. Als sicher gilt bislang nur, dass der Iran das russische Militär mit Drohnen versorgt. Doch diese dürften nach Einschätzung von Militärexperten wenig Einfluss auf den Kriegsverlauf nehmen. Mit dem Kauf der Flugwaffen könnte Putin allerdings ein anderes Ziel verfolgen.

Was der Kreml mit den iranischen Drohnen bezwecken könnte, wie die Ukrainer auf die Waffensysteme reagieren und weshalb das Kampfsystem den Frontverlauf wohl nur wenig beeinflussen wird, sehen Sie oben im Video oder wenn Sie hier klicken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • politico.com: ‘Huge problem’: Iranian drones pose new threat to Ukraine (Englisch)
  • handelsblatt.de: Russland setzt auf Kamikaze-Drohnen aus dem Iran – So beeinflussen die neuen Waffen den Kriegsverlauf (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bei Lula kommt der Kanzler mit einer Bitte nicht weiter
  • Philip Friedrichs
  • Arno Wölk
Von Philip Friedrichs, Arno Wölk
IranMilitärMoskauRusslandUkraineWladimir Putin

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website