Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Werder Bremen: Werder Bremen entlässt Robin Dutt


Nach Pleiten-Serie  

Werder Bremen entlässt Robin Dutt

25.10.2014, 15:44 Uhr | t-online.de, sid

Werder Bremen: Werder Bremen entlässt Robin Dutt. Robin Dutt ist nicht mehr Trainer des SV Werder Bremen. (Quelle: imago images/nphxFrisch)

Robin Dutt ist nicht mehr Trainer des SV Werder Bremen. (Quelle: nphxFrisch/imago images)

Bundesligist Werder Bremen hat sich nun doch von Cheftrainer Robin Dutt getrennt. Das gab der Verein bekannt. Noch am Morgen leitete der 49-Jährige, der das Amt erst im Sommer 2013 von Klub-Idol Thomas Schaaf übernommen hatte, das Auslauftraining des Tabellenletzten. Neuer Trainer der Hanseaten wird der bisherige U23-Trainer Viktor Skripnik, assistiert von Ex-Nationalspieler Torsten Frings.

"Wir möchten uns für die Arbeit von Robin Dutt und seinem Team bedanken, er hat den SV Werder in den vergangenen Monaten mit großer Leidenschaft durch eine schwierige Phase manövriert. Nach den letzten Ergebnissen sind wir jedoch der Überzeugung, dass die Mannschaft einen neuen Impuls braucht, um aus der gegenwärtigen Lage herauszukommen", sagte Geschäftsführer Thomas Eichin in einer ersten Stellungnahme.

Zuvor hatten die Geschäftsführung und der Aufsichtsrat des kriselnden Traditionsklubs über das Ende der Ära Dutt entschieden. Außerdem wurde Ex-Nationalspieler Marco Bode wie erwartet zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Bremer gewählt worden. Der 45-Jährige tritt die Nachfolge von Willi Lemke an, der seinen Abschied zuvor angekündigt hatte. Bode wurde am einstimmig zum Chef des Aufsichtsrates gewählt.

Skripnik schon im DFB-Pokal auf der Bank

Von Neu-Trainer Skripnik erhofft sich Eichin endlich Siege: "Wir sind überzeugt, dass er alles mitbringt, um der Mannschaft wieder das Selbstvertrauen und die Mittel zu geben, Spiele zu gewinnen und sich weiterzuentwickeln."

Skripnik soll schon am kommenden Dienstag im DFB-Pokal beim Chemnitzer FC (am Dienstag ab 18.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) auf der Bank der Hanseaten sitzen. "Wir waren bereits in den vergangenen Monaten nah dran und kennen jeden einzelnen Spieler. Ich bin sicher, dass wir diese Aufgabe meistern werden", sagte der 44-Jährige.

Schlechtester Saisonstart der Vereinsgeschichte

Dutt wurde bei den Grün-Weißen am Ende seine katastrophale Bilanz zum Verhängnis. Nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Köln hat Werder mit neun sieglosen Spielen unter dem früheren DFB-Sportdirektor den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte hingelegt. In 43 Liga-Spielen holte Dutt 43 Punkte, dies bedeutete einen Schnitt von exakt einem Zähler pro Partie.

Die Beurlaubung Dutts, der in Bremen einen Vertrag bis 2016 besessen hatte, ist die dritte Trainer-Entlassung der laufenden Bundesliga-Saison. Zuvor mussten bereits Jens Keller bei Schalke 04 und Mirko Slomka beim Hamburger SV ihre Posten räumen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe