Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

So reagiert Lewandowski auf die Real-Gerüchte

...

Bayern-Stürmer  

So reagiert Lewandowski auf die Real-Gerüchte

16.09.2017, 22:29 Uhr | t-online.de

So reagiert Lewandowski auf die Real-Gerüchte. Bayern Münchens Robert Lewandowski erzielte gegen Mainz zwei Treffer. (Quelle: dpa/Andreas Gebert)

Bayern Münchens Robert Lewandowski erzielte gegen Mainz zwei Treffer. (Quelle: Andreas Gebert/dpa)

Klartext von Robert Lewandowski: Nach dem 4:0 gegen Mainz 05 verwies Bayern Münchens Star-Stürmer Meldungen über einen möglichen Transfer zu Real Madrid ins Reich der Fabeln.

"Ich muss nicht zu jedem Quatsch etwas sagen", erklärte der 29-jährige polnische Nationalspieler.

Zuvor hatte die spanische Sportzeitung "AS" berichtet, dass er "besessen" sei von der Idee, in naher Zukunft zum spanischen Meister Real Madrid zu wechseln. Dabei wisse er schon, dass Real Madrid nur selten Spieler verpflichtet, die älter als 30 Jahre sind.

Lewandowskis Kritik an Bayerns Transferpolitik 

Lewandowski hatte sich erst vor wenigen Tagen Ärger mit Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge eingehandelt: In einem vom Verein nicht autorisierten Interview des "Spiegel" hatte er die Transferpolitik der Münchner kritisiert. Rummenigge drohte ihm daraufhin mit Konsequenzen bei weiterer öffentlicher Kritik. 

Wie er nun deutlich machte, scheint ein Wechsel für ihn aber kein Thema zu sein. Real Madrids Superstars scheinen hingegen angetan zu sein von der Idee, den Kapitän der polnischen Nationalmannschaft in ihren Reihen begrüßen zu dürfen. Laut "AS" sollen Ronaldo und Ramos ihm bereits in der vergangenen Saison nach einem Champions-League-Spiel gesagt haben, er sei bei "Los Blancos" sehr willkommen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018