Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Jupp Heynckes droht der Liga: "Wir werden noch stärker"

...

Nach 3:1 gegen Dortmund  

Heynckes droht der Liga: "Werden noch stärker"

05.11.2017, 15:36 Uhr | sid

Jupp Heynckes droht der Liga: "Wir werden noch stärker". Sah auch gegen Dortmund noch Optmierungsbedarf: Bayern-Trainer Jupp Heynckes  (Quelle: dpa)

Sah auch gegen Dortmund noch Optmierungsbedarf: Bayern-Trainer Jupp Heynckes (Quelle: dpa)

Das 3:1 gegen Dortmund war eine Machtdemonstration des FC Bayern. Der Rekordmeister feierte damit den siebten Sieg im siebten Pflichtspiel unter Jupp Heynckes. Für den Trainer war das noch lange nicht genug. 

Nach dem deutlichen Sieg im deutschen Clasico legte Jupp Heynckes die Messlatte noch einmal ein gutes Stück höher. "Wenn unsere Verletzten Manuel Neuer, Thomas Müller, Jerome Boateng und Franck Ribery wieder zurückkommen, dann werden wir noch stärker, dann können wir wieder viel besseren Fußball spielen", sagte der Trainer-Altmeister entschlossen nach dem 3:1 (2:0) von Bayern München in der Höhle des Löwen beim Rivalen Borussia Dortmund.

Der 72-Jährige hat seit seinem neuerlichen Amtsantritt an der Säbener Straße am 9. Oktober innerhalb von nur 27 Tagen mit dem Titelverteidiger die Vormachtstellung im deutschen Fußball zurückerobert und die Konkurrenz in Angst und Schrecken versetzt. Nach dem siebten Spieltag lagen die kriselnden Bayern noch fünf Punkte hinter den BVB, nach dem elften Spieltag beträgt der Vorsprung auf den schwächelnden Pokalsieger sechs Zähler. 

Heynckes: "Das war noch nicht meisterlich"

"Man sollte den Ball flach halten. Man konnte vor vier Wochen nicht voraussagen, dass wir jetzt sechs Punkte vor Dortmund und vier vor Leipzig stehen. Das haben wir uns hart erarbeitet. Wir haben in den letzten viereinhalb Wochen auf dem Trainingsfeld und in den Besprechungen überragend gearbeitet", sagte der Triplesieger von 2013.

Seiner Mannschaft stellte er nach einem knappen Monat in jeder Beziehung ein tolles Zwischenzeugnis aus, aber trotz der sieben Siege in den sieben Spielen unter seiner Regie ist er noch lange nicht zufrieden. Zwar habe man auch beim BVB zeitweise "überragend" gespielt, aber "das war noch nicht meisterlich".

Robben: "Es macht unter diesem Trainer wieder Spaß"

Dass der FCB innerhalb eines knappen Monats den Turnaround geschafft hat, ist für die Profis in erster Linie das Verdienst von Heynckes. "Ich bin total glücklich, es macht unter diesem Trainer einfach wieder total Spaß", sagte Arjen Robben, der gegen Dortmund mit seinem Führungstreffer (17.) den Sieg eingeleitet hatte. 

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Der ehemalige Dortmunder Kapitän Mats Hummels warnte vor Übermut: "Ich glaube nicht, dass es langweilig wird. Wir sind nicht ewig weit weg. Wir müssen weiter performen." Zuvor wolle man aber erst einmal "durchschnaufen". Das gilt insbesondere für Heynckes, der in den kommenden Tagen im Kreis seiner Familie auftanken kann.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Digital fernsehen und bis zu 305,- € sichern!*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Verführerische Wäsche: BHs, Strumpfhosen u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018